Posts by marcus67

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.

    Kam die Öldruckwarnung sofort oder erst nach längerem Orgeln?


    Generell erreicht man mit dem Anlasser keinen normalen Öldruck. Daher wird die Öldruckwarnung beim Anlassen unterdrückt. Je nach FZG passiert das nur für eine gewisse Zeit. - Sprich orgelt man länger, ohne dass der Motor anspringt, kommt irgendwann die Öldruckwarnung.


    Zum Anspringen an sich: Was steht denn im Fehlerspeicher?

    Gruß, Marcus

    Diese niedrige Monatsrate ist in erster Linie dem Restwert, bzw. der Schlussrate geschuldet (der Zinsvorteil macht nicht soviel im Monat aus). Ich denke Porsche setzt beim reinen km-Leasing den Restwert niedriger an, denn hier trägt die Leasingbank das Restwertrisiko. Bei einer Finanzierung ist das üblicherweise nicht so, da wäre ich vorsichtig, ob Du am Ende der Laufzeit so aus dem Vertrag kommst. Falls Du den Wagen am Ende übernehmen willst, kein Problem....


    Ralph

    Edit

    Mit einem gewerblichen Leasing hat das natürlich nichts zu tun.


    Genau das ist immer der Knackpunkt bei diesen günstigen Verträgen: Wer trägt das Restwertrisiko?


    Wird der Restwert sehr hoch angesetzt, ergeben sich bei den aktuellen Zinsen natürlich super Leasingraten. Am Ende kommt dann aber das böse Erwachen, wenn das Auto bewertet wird und dann 10 oder 20k fehlen.

    Hallo Stefan,

    interessant. Welche Versicherung?


    Gruß, Marcus

    Hi,


    da kriegt man doch nen dicken Hals!


    Ein Tipp für die Zukunft: Die Kfz.-Versicherer bieten eine kostengünstige Zusatzversicherung an, wo Unfälle im Ausland immer nach deutschem Recht abgerechnet werden.

    Das hat aber auch Nachteile. Der Schaden wird dann als Vollkaskoschaden abgerechnet. - Sprich Höherstufung und SB. Je nach Versicherung gibt es dann auch keine Wertminderung (da Kaskoschaden).


    Gruß, Marcus

    Approved so nicht möglich, da Überdreher in Bereich 5 vor kurzer Zeit.


    Wenn ich mich richtig entsinne, mit Druckverlustprüfung nur dann, wenn die Überdreher vor > 200h oder 300h waren.


    Kaufen würde ich den so auch nicht - wenn die Überdreher vor 200h waren, vielleicht. So ist das ein erhebliches Risiko.

    Der läuft auf jeden Fall eher auf der fetten Seite. Bank 2 kommt nie auf Lambda 1 - liegt immer drunter. Bank 1 tendenziell auch, allerdings nicht so extrem, kurzzeitig erreicht der da wenigstens Lambda 1.


    Das passt auch zu den CO Werten.


    Gruß, Marcus