Posts by uwe_11

    Du hast damit ja genau recht, Scheinwerfer und Windschutzscheibe folieren ist genau so verboten wie Auspuffklappen oder sonstige Dinge die eine ABE erlöschen lassen zu machen. Fahrwerk und Flügel (beim 992 steht angeblich was anderes) sind bis zum 991 aber legal zu verstellen. Nur sind Folien eben sofort sichtbar und machen bei kleinen Schäden viel Ärger und sieht jeder sofort.....

    Du meinst bis zum 991 GT3 war das Einstellen des Fahrwerks und des Flügels legal?

    Beim 996 und 997 definitv nicht, in jeder Bedienungsanleitung, 996 MK1&2 und 997, stand bei mir drin, das nach Einstellen des Fahrwerks und des Flügels das Fahrzeug bei Fahrten innerhalb der StVzo, also ausserhalb der Rennstrecke, nicht benutzt werden darf, erst muss alles in den Serienzustand zurückgebaut werden, ansonsten erlischt die BE.


    Ab 997.2 GT3 weiss ich es nicht, ich hatte nur GT3 bis 997.1

    Bei meinem GT4 müsste ich mal nachschauen, wie es da in Betriebsanleitung definiert ist.

    Scheinwerfer und Windschutzscheibe folieren sind sicherheitsrelevante Veränderungen des Fahrzeugs, Verlust der ABE, mindestens 90EUR und einen Punkt bei Kontrolle, dazu Versicherungsproblem (da braucht man sich um Auspuffmodifikationen auch keine Gedanken machen). Kein seriöser Folierer würde das durchführen. Es hat ja jemand einige Posts vorher auch einen Link zu der korrekte Rechtslage angefügt.

    Das mit den Folien im Rennsport ist eine ganz andere Sache, aber wenn ich 4 oder gar 6 Folien im Pack bei einem 24h Rennen drauf habe, kann ich im ersten Stint fast nichts mehr sehen, das hat mit StVO wenig zu tun :rf:

    Naja, wenn du schon so anfängst, da gibt es noch ganz andere Dinge die den Verlust der BE des Fahrzeugs zur Folge haben, angefangen von nicht serienmässigen Klappensteuerungen bis schon nur zur Veränderung des Fahrwerks oder der Spoilereinstellung, bis hin zu Bremsbelägen usw. usw..

    Dann braucht man sich im Falle eines Falles auch keine Gedanken mehr zu machen, wer die Schuld trägt.

    Steht selbst in jeder Bedienungsanleitung von allen GTx Fahrzeugen beschrieben, zum fahren ausserhalb der Rennstrecke MUSS die Fahrwerks und Spoilereinstellung wieder im Serienzustand sein, ansonsten keine BE.


    Finde ich persönlich ziemlich Oberlehrerhaft, deine Ausführung der Folgen und was man alles darf.


    Ich denke JEDER hier im PFF, der sein Fahrzeug auf dem Track bewegt, ist sich im klaren darüber was er macht oder nicht macht, und das werden nicht wenige sein.


    Und so ganz nebenbei, ich kenne mehrere seriöse Folierer, welche auf auf Wunsch die Folierung überall durchführen.

    Beim GT4 hatte ich auch auf den ersten tausend km die Scheibe defekt. Ersatz hat 4 Tage gedauert.

    Da hast du aber Glück!!

    Meine hat vor 6 Wochen einen fetten Steinschlag bekommen, kompletter Riss fast über die ganze Scheibe im oberen Bereich. Scheibe nicht lieferbar, jetzt habe ich einen Termin für nächsten Mittwoch.

    XPEL. auf den Scheinwerfer machen eigentlich viele , denke ist unproblematisch


    Windschutzscheibe folieren ist nicht erlaubt, habe ich auch noch nie gehört oder gesehen, gibt m.E. so auch nicht.

    Scheinwerfer habe ich auch foliert, das sieht man absolut nicht.

    Ich überlege mir auch, nächste Woche die neue WS folieren zu lassen, ich habe es schon paarmal gesehen, beim Folierer und auch an verschiedenen Porsche, mit XPel foliert.

    Wenn man es nicht weiss, sieht man absolut nichts, darf man natürlich nicht.

    Stimmt, hast natürlich recht!!


    Aber für mich wahr eigentlich klar, wo man einen 996 GT3 bewegt, wo gehört der anders hin als auf den Track? Für mich würde sich diese Frage garnicht stellen, ob man den nur für die Strasse abstimmt, sondern nur welche Reifen, welche Strecken, mehr GP oder mehr NoS :thumbsup::thumbsup:

    Komplett richtig, Mike!!


    Wie Mike schon sagt, der Vermesser kann absolut nichts oder hat von dem Fahrzeug null Ahnung!!


    Im Raum Stuttgart kenne ich persönlich keinen.


    Auf dem 996 bin ich vorne immer um die -2°45min und hinten um die -2°30 min gefahren, teilweise auch schon -3°20min und -3°


    Spur weiss ich nicht mehr genau, ich glaube Gesamtspur vorne um die 8min und hinten um die 15min, Radlast war und ist IMMER mit meinem Gewicht auf dem Fahrersitz über Kreuz max. 2 KG Unterschied, genau wie jetzt auch im GT4.


    Und warum hast du keine CUP2 geholt, die gibt es auch noch in 18", VA 235/40 und HA 295/35, sind die Originalgrössen vom 996 MK2, die würde (hatte) ich auch immer auf dem MK1 montieren, aber 225/40 und 285/35 gibt es auch.


    Mit deinen jetzigen Einstellungen MUSS der ja untersteuern und total beschissen fahren..

    Auch wenn ich seit Ende 2020 die 5 vorne an stehen habe - diese Karre gibt mir das Gefühl,

    nochmal 20 zu sein. Kann ja dann nicht ganz schlecht sein :kyippie:


    VG Peter

    Hi Peter,


    hab zwar einen 718, eben weil er mir besser gefällt, aber was soll ich denn sagen? Ich habe schon lange keine 5 mehr vorne stehen, aber alt fühle ich mich in dem Ding trotzdem nicht (aber auch sonst allgemein nicht :thumbsup: ).


    Ja, der 997 oder gar 996 GT3 ist viel, viel mehr Hardcore, aber ich denke schon das es zwischen 981 und 718 einige Unterschiede gibt, ich hatte ja auch die Wahl zwischen einem guten 981 für ca. 83k gehabt, habe aber trotzdem für 20k mehr den 718 genommen.


    Aber liegt auch daran, das ich zu allen Porsche Boxer Motoren von 1998 bis 2016 (natürlich ausser Mezger) kein Stück Vertrauen habe, habe schon zuviel gesehen.

    Und wie gesagt, die zusätzlich bessere äussere Optik, gilt natürlich nur für mich, ist Geschmackssache, ganz klar!


    Aber ich finde den 981 auch in keinster Weise grottig, ich denke mal, ein Nicht-Porsche Fahrer würde die Fahrzeuge garnicht unterscheiden.






    Da gibt es gar keine Frage:


    https://www.sunbreak-scheibent…-jahre-optimal-schuetzen/


    Ich habe bei mir die Kofferhaube, Frontschürze, Lampen, Kotflügel und Spiegel machen lassen, die Arbeit war absolut TOP und zu einem sehr fairen Preis:



    Ich bin nicht der einzigste der dort erstklassige Erfahrungen gemacht hat, sehr viele Leute hier aus dem PFF und auch einige PZ lassen dort die Autos folieren.


    Von meiner Seite aus eine grosse Empfehlung :thumbsup::thumbsup: