Posts by dp993

    Hallo Haul


    Danke für den Tip. Da habe ich schon den Tachowellensensor bestellt. Werde ihn mal fragen ob er sowas weiß.


    VG
    Dietmar

    Hast Du mal den Sprit ausgetauscht?
    Leider ist es so, dass der heute verfügbare Sprit schlecht werden kann (ja das ist wirklich war). Er verliert seine Zündfähigkeit. Und wenn der 2 Jahre im Tank war könnte das durchaus sein.
    Versuch doch mal etwas frisches Benzin in die Vergaser zu kippen und prüfe ob er damit anspringt.
    Viel Glück

    Hallo zusammen
    Weiß jemand zufällig die Übersetzung der Tachowelle? Also z.B. wieviel Umdrehungen macht die Welle pro 1 Meter Fahrtstrecke. Ich will einen Tachowellensensor anbauen den ich für einen Tripmaster benötige und muss das ganze kalibrieren.


    Grüße aus dem Sauerland :wink:
    Dietmar

    Ich muss das nochmal nachschauen, ob es 10 oder 30° bei 3000UPM waren. Bin mir nicht mehr sicher - ist schon etwas her wo ich das eingestellt habe. Zumindest läuft er gut.


    LG Dietmar

    Also habe nochmal nachgeschaut. Hab ihn auf 30 Grad bei 3000 UPM eingestellt.

    Ich muss das nochmal nachschauen, ob es 10 oder 30° bei 3000UPM waren. Bin mir nicht mehr sicher - ist schon etwas her wo ich das eingestellt habe. Zumindest läuft er gut.


    LG Dietmar

    Hallo Zwölfer
    Da ich den Thread mal irgendwann eröffnet habe, will ich auch noch meine danach gemachten Erfahrungen schildern.
    Das ursprüngliche Problem mit Kerze absaufen etc. hatte mit dem 123 nichts zu tun, sondern war eine verschlissene Ventilschaftdichtung, was durch eine Überholung der Zylinderköpfe und neue Kolbenringe erledigt wurde. Nachdem ich den 123 nicht ans laufen bekommen habe, habe ich ihn nochmal zum Hersteller zurück gesendet. Die haben ihn überprüft und für ok befunden. Allerdings ist es so, dass ich als Kennline unter VW - Tuning suchen musste (muss man erstmal drauf kommen) und mit der richtigen Kennline funktioniert es dann tadellos. Wichtig is, dass man nach der Verteilernummer (Bosch-Nr) geht und nicht nach der Liste z.B. Porsche /912. Z.B. ist die Kennlinie Porsche 912 für einen Verteiler mit Unterdruckdose. Meiner hat keine Unterdruckverstellung und hat deshalb mit der 912er Kennlinie einfach die Frühverstellung (ich glaube 10° v. OT bei 3000UPM) nicht gemacht. Mit der VW/Tunig Kennlinie geht das nun (dort war der Boschverteiler angegeben der auch bei mir verbaut war). Ich bin dabei so vorgegangen und habe den Verteiler nach Anleitung statisch bei 0° über die LED´s eingestellt. Danach lief er schon mal. Da das Ding ständig regelt ist es nicht so einfach das im Leerlauf mit der Blitzlampe einzustellen. Daher habe ich das dann mit Blitzlampe bei 3000 UPM gemacht und ihn dann auf (9 oder 10° vor OT - müsste ich nachschauen) eingestellt. Jetzt läuft er mit 123 super. Dazu kann man dann auch auf die blaue Bosch-Zünspule wechseln, was mit dem alten Verteiler nicht geht. Dadurch hat man einen stärkeren Zündfunken was auch zum besseren Lauf beiträgt. Für die Tekkies sei noch erwähnt, dass 123 jetzt einen Verteiler mit Bluetooth und Handy-App anbietet. Man kann dort feste Kennlinien auswählen oder auch selber programmieren. Dazu bekommt man noch die Motortemperatur, Drehzahl und Zündzeitpunkt per App auf´s Handy.
    Das ist zwar dann schon weit weit weg von der Originalität aber reizen würde mich das schon.
    Fröhliches basteln
    Dietmar

    Tag zusammen


    Lenkradschloss ist ab 1.7.1962 für alle Fahrzeuge Pflicht §38a. Wer keins hat kann (für ich glaube 50€) eine Sondergenehmigung in die Papiere eintragen lassen und muss dann eben besagte Lenkradkralle mitführen sowie Micha das oben bereits geschrieben hat (jedenfalls war das bei mir so).
    Das Nachrüsten kann man m.W. nicht vorschreiben. Alternativ gibt es auch noch Schalthebelschlösser (gab es glaube ich beim 356). Die verhindern, dass man in den Leerlauf schalten kann. Ich meine, dass das gleichwertig wie ein Lenkradschloß ist.
    Blinker hinten rot §54 ist bei EZ vor dem 1.1.1970 erlaubt. Vorne weiß ich auch nicht. Könnte aber sein, dass die genauso wie z.B. Sealed Beam Scheinwerfer umgerüstet werden müssen.


    Gruß Dietmar :drive: