Posts by Snüffelstück

    Hallo,
    erst mal willkommen im Club. Habe noch ein paar Teile au nem 82er S mit 300PS, Innenverkleidungsteile allerdings nur noch in schwarz. Zu Deinem Abdichtungsproblem schick mir mal per E-mail Deine Adresse, hab da was für Dich
    Gruß
    Ludger

    Hallo Stefan,
    keine Sorge, der 28er ist schon ein zuverlässiges Fahrzeug. Der Umstand, daß hier meistens über irgendwelche Probleme geschrieben wird, ist einfach der, daß faßt jeder der ihn problemlos fährt einfach nur schweigt und genießt. Kann mich noch an einen Beitrag hier erinnern mit dem Titel
    " Die emotionale Wahrheit des 928 S4", war sehr gut beschrieben und ist den einen oder anderen Samstg Schrauberei allemale wert.
    Zum Thema Zahnriemen haben meine Vorredner eigentlich schon alles gesagt. An jedem anderen Fahrzeug muß das Ding auch ab und zu erneuert werden, da kräht kein Hahn nach, oder?
    Ich selbst fahre seit 2 Jahren einen 85er S2, mittlererweile 240tkm auf der Uhr, davon 20.000 von mir. Seit neuesten habe ich noch einen S4, der allerdings noch nicht angemeldet ist.
    Ich denke wenn man den 28er als Zweitfahrzeug nutzt, ist das alles noch bezahlbar. Einziger mir bekannter Wehrmutstropfen sind die ET - Preise bei Porsche, aber zum Glück gibts ja BOSCH - Dienste und andere ET - Lieferanten.
    Also nur Mut und viel Glück bei der Suche.
    Gruß
    Ludger

    Und hier noch einer:
    85er S2 Automatik, preußischblau, innen Teilleder in schwarz.
    Mittlererweile 240 000km und läuft immer noch :jump:
    Übrigens davon 15000km im letzten Halbjahr (Sommer)


    Gruß
    Ludger

    Hallo Alexander,
    der Umbau auf eine S4 Heckschürze ist grundsätzlich möglich, allerdings ist es so wie Nicole bereits geschrieben hat. Im Bereich der Heckleuchten muß die Karosserie ausgeschnitten werden, da die Leuchten tiefer sind als beim S2. Auch würde ich in Sachen Design die alte Heckschürze vorziehen, aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich prima streiten.
    Gruß
    Ludger

    Hallo James,
    zuerst mal großes Lob für Deine Ausführungen, denke da ist alles gesagt. Zum Thema Preis muß ich mich aber mal melden. Habe vor 2 Jahren einen 85er S 2 für 5500 EUR gekauft, bei dem der Zahnriemen mit Beleg vor 2 tkm erst gewechselt wurde. Habe inzwischen mit dem Fahrzeug ca 20tkm gefahren ohne echte Panne oder Reparaturen.
    Reiner
    Ich denke daß die Kilometerleistung bei dem Alter gar keine so große Rolle mehr spielt. Viel wichtiger sind hier wohl die durchgeführten Wartungen und Reparaturen, da bei dem Fahrzeug auch Wartungskosten entstehen wenn er gar nicht bewegt wird. zu den bereits aufgeführten Reparaturen kommt noch die Umstellung der Klimaanlage da ja offensichtlich nachgefüllt werden muß. Abgesehen von den bereits bekannten Reparaturen, hört sich die Geschichte mit dem Getriebe auch nicht gerade vertrauenserweckend an. Zum Preis : Mehr als 4000 EUR darf der meiner Meinung nach nicht kosten, eher 3500.
    Nix für ungut, aber ist meine Meinung.
    Gruß
    Ludger

    hallo Tom,
    tickerndes Geräusch ist bei den Einspritzventilen normal, solange es nicht zu laut ist. Ventile prüfen wie folgt: im Leerlauf die Stecker von den Ventilen abziehen, ist das ventil in Ordnung, muß die Drehzahl leicht abfallen. Natürlich immer nur bei einem prüfen. das zischen hört sich allerdings mehr nach undichtem Unterdrucksystem an. Alle Schläuche prüfen, ggf. mal mit Pumpe Überdruck erzeugen und die verbindungen mit Lecksuchspray (gibts im Sanitärhandel) mal absprühen.
    Könnte übrigens auch die schlechte Gasannahme erklären.
    Gruß
    Ludger