Posts by DolphFlipper

    Moin an alle,


    kann derzeit die Fahrleistungen und den Verbrauch meines 968 nicht ganz nachvollziehen. Klar das der Verbrauch nun mal stark von vielen Faktoren abhängt. Aber im Hamburger Stadtverkehr bei zurückhaltenster Fahrweise gerade mal 460 KM fahren zu können bevor die Lampe angeht?
    Und dass obwohl auch Teilweise 100 km Landstraße dabei waren und nur dezentes Cruisen möglich war.


    15.5 Liter auf 100 km.


    Ein Freund behauptete letztens sogar einmal, dass die Kiste beschissener abzieht als mein alter 944 s2.


    Ich werd noch Wahnsinnig. Aber bevor das passiert.... bitte viele Antworten!

    Hallo,


    das Fieber läßt mich nicht mehr los. Es muß wieder einer sein. Nur diesmal dann doch ein 911. Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen, da ich vom 911 so viel Ahnung habe wie die Kuh vom fliegen.


    Ich habe mir einen 911 Baujahr 82 und 83 angesehen mit jeweils 204 PS. Wozu will ich den Wagen haben? Für den Weg zur Arbeit werde ich den in Hamburg kaum brauchen (Parkplätze!)Aber den Weg zur Elbe oder auch längere Strecken am Wochenende sollten es doch schon sein. Habe schon im Forum über das leidige Thema mit dem KAT gelesen.


    Aber was gibt es noch wichtiges zu beachten?
    Wie wartungsintensiv sind die Kisten, was muß man jährlich da zurücklegen um den Wagen gepflegt zu halten?
    Wie sieht es aus mit den Ersatzteilen und Preisen? Welcher Schrauber ist im Hamburger Raum zu empfehlen?
    Worauf ist beim Kauf zu achten?
    Und gibt es Besonderheiten die für den täglichen Gebrauch zu beachten sind?


    Für jegliche und noch so umfangreiche Info wär euch allen sehr dankbar.



    Gruß


    Philipp

    Moin und Danke an alle Antworten,
    hab einen gefunden:


    maritim blau
    Baujahr 92
    17 Zoll Cup
    123 tkm
    Scheckheft bei ein und dem selben Porsche Zentrum


    Verkauf von eben diesem PZ für ca 13000 €



    Was sagt ihr dazu?Hört sich doch ganz vernünftig an oder?



    Philipp

    Hi
    Bin immer noch auf der Suche nach einem 968, aber bisher noch nicht erfolgreich. Dennoch hab ich schon mal vorab ein paar Fragen an alle 968 Besitzer..... schenkt ihr mir euren? Quatsch!!


    Nein, wie sieht es aus mit den Unterhaltskosten beim 968?


    Speziell für Wartung, technischen Erhalt etc?
    Und gibt es bei den verschiedenen Baujahren unterschiede, wie z.B. andere Spoiler, Technik etc.?


    Hoffe auf viele Antworten, sonst kauf ich mir nen Golf!



    Mfg


    Philipp bigsmile2.gif

    Also ABS hab ich. Und die Spur wurde erst vor einem Monat eingestellt.
    Deshalb hat mich das schiefziehen ja so verwundert.


    Und das Aufschaukeln ist halt auch nicht so witzig.


    Gruß
    philipp