Posts by 356911chris

    Weiss Du wann kommt Drucklampe an? bei 0,5 bar oder?


    Als ich mein 911 gekauft habe, im Motor war Halbsynthetic Mobil Super S 15W40, ich habe auf Shell 15W50 getauscht. Aber viele glauben , dass Syntheticoel viel besser bei hoechen Temperatur ist. Was sagst Du dazu?


    Viele Gruesse noch mal
    Chris

    Quote

    Original von Schocki
    Oldtimer Oel in den Motor 20W50 Mineraloel und auf keinen Fall Synthetic! Frueher wurden diese Motoren mit Singel-Grade Oelen betrieben, das ist das Zeug was Du heute in den Rasenmaeher kippst :baeh: schau mal in die Betriebsanleitung was damals empfohlen wurde...


    Mein Oeldruck im Leerlauf ist ebenfalls recht gering, aber solange die Drucklampe nicht ankommt sollte es OK sein. Als generelle Regel: Pro 1000 UPM 1 Bar Oeldruck


    Danke fue Antwort,

    Hallo,


    Ich bin nicht sicher ob Oeldruck im meinen 911 T '73 genug hoch ist. Auf Kombiinstrument bei 90 Grad zeigt die Anzeige fast 0 bar, bei 5000 U/min zeigt 4 bar.
    Ich habe Oeldruckgeber getauscht (schoen 54 euro bezahlt) und es ist wieder das gleiche!
    Dann habe ich mit mechanisches Manometer geprueft- es war schon einbisschen besser! Bei 5000 U/min ca 5 bar aber bei Leerlauf nur 0,7 bar. Ich glaube das ist nicht genug oder?
    Kann mir jemand sagen was soll richtig sein?
    Wo liegt der Problem?
    Warum ist unterschied zwischen Anzeiger un Manometer? (vielleicht das liegt bei zu wenig Volt von Lichtmaschiene?)


    Bitte um Hilfe.


    Beste Gruesse
    Chris

    Hallo Porschefreunde!


    Ich bin seit gestern hier in Forum. Ich komme aus Lodz (Polen).


    Ich bin grosse Oldtimerfan, von allen von Porsche.
    Ich besitze zwei schoenes: ein 356 B Super 90 BJ '63 und ein 911 T Targa BJ '73- genau wie mein Geburtsjahr (;


    911-er habe ich gerade frisch restauriert, trotzt viele Fachliteratur habe ich viele, viele Fragen, weil ich alles selbst in meine Garage repariere. Das bringt mir Spass!


    Ich hoffe, dass ich hier Antworten finde :).


    Viele Gruessen an allen hier
    Chris