Posts by JB

    Wenn ich mir heute so einen 997.1 Carrera kaufen würde, würde ich immer eine Motorrevision einrechnen. Deswegen macht es ja so viel Sinn, sich das beste Paket fürs Geld zu kaufen, so dass die Basis das bestmögliche bietet, damit sich ein Invest von ~15k+ auch mal rational und emotional "lohnt".


    Man stelle sich nur vor, man würde sich einen investitionsbedürftigen für <40k kaufen, den man plant, sukzessive in den nächsten Jahren auf Stand zu bringen. Und dann geht darüber hinaus auch noch der Motor hoch. ]:-)


    Am Ende hätte man sich für den Gesamtinvest auch einen 997.2 mit noch 5 Jahren Approved kaufen können. Und wer weiß, was in 5 Jahren ist...

    Wichtig ist: wie ist der allgemeine Pflege- und Wartungszustand?

    Sind "teure" Baustellen in der Pipeline?

    Ist der Wagen durchweg SH-gepflegt im PZ? Oder hat er jetzt bloß eine Wartung in irgendeiner Werkstatt bekommen und davor 5 Jahre nichts? Wie sehen Bremsen und Reifen aus? Hat er Überdreher? Wie ist der Lackzustand?


    Das sind alles Punkte die am Ende locker eine Differenz von 5k+ ausmachen. Bei einem 14 Jahre alten Wagen. Das darf man halt auch nicht verdrängen, trotz erst <60.000 km.

    X51:Ich dachte der Motor wäre handgefertigt und hätte schon Verbesserungen, die in den FL eingeflossen sind... kennt ihr dazu Berichte?

    Scheinbar kennst du welche?

    Ich denke da ist viel Prosa im Umlauf. Die Motorleistung kommt halt durch das Verbauen der entsprechenden Komponenten des WLS-Pakets.

    Das Facelift hat eine ganz andere Motorkonstruktion.

    Ich war früher öfters in Koblenz als deren "Sportfahrerabteilung" noch aktiv war. Da war es absolut gut da und auf Augenhöhe.

    Die Zeiten scheinen aber wohl vorbei zu sein, auch weil die entsprechenden Leute schon lange weg sind.