Posts by edi24

    Hallo, mein VW Caddy wurde von einem Marder vor unserem Haus beschädigt, mein Targa steht zwar meistens in der Garage, aber ab und an davor. Der Marder hat ja seine bevorzugten Automarken, gehört der 911er auch dazu, insbesondere der 991? Danke und Gruß

    Hallo, das obige Bild sagt eigentlich alles, egal welches Wetter, es ist ein super Fahrgefühl mit dem GlasdachTarga, zumindest für mich (man muss hier immer alles relativieren) :) !

    Man kann die beiden Fahrzeugkonzepte nicht miteinander vergleichen, sie haben halt den gleichen Namen ... Grüße!

    Wünsche alsbald feines Wetter - dann wird der “Neue” sicher auch Dein Herz erobern

    Hallo, das hat er auch heute schon gemacht, zweite längere Fahrt, hat riesig Spaß gemacht, man muss sich an eine neuere Modellreihe erst etwas gewöhnen, Winterpause war auch ...

    Aber ohne alle Vorteile aufzählen zu wollen, der 991 Targa ist super!

    Beste Grüße!

    Wie gefällt Dir die Helligkeit im Innenraum bei geschlossenem Deckel im Vergleich zum 997 Targa ?

    Hallo, ich hatte fast acht Jahre einen 997 Targa, war von dem Auto begeistert, aus der Garage raus und es war hell, mit Frau und kleiner Tochter nach Italien, öffnen und schließen des Glasdaches bei der Fahrt, Sonnenrollo war auch sehr praktisch. Von der Helligkeit kommt der 991 nicht ran - logisch ... den 997 habe ich leider verunfallt ...

    Wollte wieder einen, aber nach einem Jahr Suche, nichts Gescheites gefunden, komisch, man bekommt jeden seltenen Porsche und Co. kostet natürlich, aber man bekommt was, 997 Targa - auch momentan nichts auf dem Markt.

    Parallel habe ich auch nach einem 991 geschaut, im Januar war ein passender Targa in Mobile, nicht lang rumgemacht ...

    Seit Januar sind die 991 Targa auch sehr rar geworden - Krise?

    Von dem "Neuen" bin ich auch begeistert, optisch ist er schöner, der Bügel und die Glaskuppel macht es aus, nach meinem Geschmack. Leistungsmäßig erkenne ich nicht den großen Unterschied, Fahrwerk eher. Cabriofahrer bin ich nicht, zu lange offen fahren bei Hitze ist nicht so meins, Cabrio gefällt mir auch nicht so, deswegen ist der neue Targa eine gute Mischung für mich.

    Sollte noch mal ein schöner 997 Targa auftauchen, eventuell mit WLS, dann könnte ich schwach werden, bin mit dem 991 aber noch nicht viel gefahren - Wetter bedingt.

    Allzeit gute Fahrt!

    Danke, ich lese immer die Bedienungsanleitungen, aber alles kann man sich nicht merken, hätte auch selbst nachschauen können, aber ich dachte schon, da ist was kaputt, weil so kompliziert kann das ja nicht sein ... Grüße

    Hallo, meine erste Ausfahrt habe ich gestern gemacht, abwechselnd mit Frau und Tochter, die hören besser als ich. Die Windgeräusche waren ja ein spannendes Thema für mich, bin in der Vergangenheit verschiedene 911 gefahren oder mitgefahren, aber noch nie mit einem Targa, Bilder von meinem Targa sind auf Seite 201 eingestellt. Der kleine Spoiler geht beim Öffnen des Daches automatisch hoch, ich konnte ihn zwar nach unten drücken, er ist aber in der Stellung nicht geblieben, gibt es da einen "Trick"? Fenster waren komplett oben.

    Zur Sache. ein Wummern konnte ich und meine Mitfahrer nicht hören, eventuell wenn man mit der Lupe "hört", kann man in bestimmten Geschwindigkeitsbereichen kurz was hören, denke, der natürliche Wind von außen kann auch einen Einfluss haben. Bis 120 war es angenehm, zwischen 120 und 140 wurde es lauter, ich musste lauter sprechen. War nur auf Landstraßen unterwegs, kurz mal 160, da wurde es dann schon laut ... eine längere Autobahnstrecke würde ich wahrscheinlich mit geschlossenen Dach fahren, aber wie gesagt die 160 hatte ich nur kurz drauf, somit kann ich es nicht genau einschätzen.

    Aber, das Windgeräusch war nie unangenehm, es liegt halt in der Natur, umso schneller - desto lauter, alles andere wäre ja auch ein unnormales Fahrgefühl. Test bestanden, meine Familie und ich waren begeistert!

    P.S.: Mein Vorgänger der 997 Targa wurde über 120 auch laut.