Posts by DolbySR

    Das Rendering dieses e-Cayman gefällt mir gar nicht. Jedenfalls das Heck sieht für meinen Geschmack irgendwie so hingefummelt aus. Da könnte man sicher noch mehr machen ;) Da ich primär das Heck meines 718 sehe, wenn ich in die Garage komme, ist das für mich kein unwesentlicher Bestandteil des Gesamtfeelings am Morgen ;)


    Wer weiss, vielleicht haben wir hier in der Schweiz in 3-4 Jahren auch in Einstellhallen alter Mietwohnungen mal eine Ladesteckdose (überhaupt eine) oder eine mit mehr als 3 kW Anschlussleistung...

    Hallöchen


    Mein 718 Cayman T macht das in den Modi Sport und Sport+ auch. Bei warmen Temperaturen tritt das Geräusch auch nach dem Ausschalten des Motors für ein paar Sekunden auf. Ich nehme an, dass es irgend ein Kühl-System ist. Die Öl-Temperatur geht in diesen Fahrmodi auch von 105 °C auf 90 °C runter nach einer Weile. Die Frage ist nur: Muss das so laut sein? Das habe ich mich auch schon gefragt, aber das PZ meinte, da sei nichts falsch dran.


    Vielleicht weiss ja noch wer, was das denn nun genau ist :)


    Gruss

    Patrick

    Unsere schönen, gepflegten Verbrenner können unsere Enkel in 30 Jahren noch fahren, aber was ist mit einem an sich gepflegten E-Auto, bei dem der Akku nach 10 Jahren abbaut - und zwischen Bodengruppe und Karosserie fest verschraubt ist ... Ist das Auto dann noch etwas wert?

    Hoffentlich behälst du da mal recht und gewisse politische Richtungen machen uns da nicht in Kürze einen Strich durch die Rechnung.......... :still::still:

    Ich bin gespannt, wie sich das ganze Thema in den nächsten Jahren entwickelt. Hier in der Schweiz steht in wenigen Wochen die Abstimmung über das neue CO2-Gesetz an. Wenn ich ehrlich bin habe ich ab und an schon etwas "Angst" oder ein unwohles Gefühl, dass ich in meiner noch bevorstehenden Midlife-Crisis keine Verbrenner-Medikamente benutzen kann. Ja, ein Taycan interessiert mich rein technisch enorm, müsste auch mal einen fahren gehen, aber irgendwie, naja, bin ich einfach hin und her gerissen. So ein schöner 911 wäre auch mal toll... Vielleicht bleibt ja die Hoffnung, dass synthetische Kraftstoffe beide Seiten beglücken?


    Zum Ur-Thema des "next gen" Cayman: Ich habe mich vor einem Jahr unter anderem auch wegen den Dimensionen für einen Cayman entschieden. Die 911er werden immer grösser, so mein Eindruck. Da finde ich ein kompaktes Spassmobil für den Alltag irgendwie toller. Gut, mein letztes Auto war ein 968 aus '92. Das war auch kompakt im Vergleich zu manchen Kompaktwagen heute. Mehr "swollen wheel arches" braucht es meiner Meinung nach gar nicht beim Cayman.

    Ich kenne keinen einzigen wirklichen Petrolhead, der E gut finden würde. Was ist gut daran, keinen Klang zu haben und nicht mehr schalten zu müssen? Und das in einem an sich fahraktiven Auto wie dem Cayman? Ich fand den Taycan Turbo perfekt langweilig. Wenn ich 150 Freikilometer habe und ein Auto nach 60 KM zurück bringe, sagt das alles.

    Also den Klang eines Verbrenners liebe ich ja schon abgöttisch. Als Elektroingenieur interessiert mich aber auch die Elektromobilität - hätte aber wirklich nichts dagegen, wenn wir noch lange mit einem Verbrenner im Rücken fahren können. Elektro kann ich als Dienstfahrzeug bei meinem Arbeitgeber genug oft fahren.

    Meine Meinung, ich würde gerne auf E umsteigen wenn es passt.

    Joa, wenn es passt, wäre ich wohl irgendwann auch dabei. Stellt sich einfach die Frage: Kann ich ein Auto bei mir in der Tiefgarage (Mietwohnung) laden? Falls nein verfliegen so ziemlich coole Vorteile eines E-Autos sofort. Da bleibe ich dann lieber bei SuperPlus und dem leckeren Geruch beim Tanken ;)


    Bin aber wirklich gespannt, wie das Nachfolgemodell aussehen wird. Ein 911 ist mir einfach irgendwie zu gross, zu "luxuriös". Das T-Modell des Caymans ist für mich da genau richtig :) Hoffentlich wird es ein solches dann auch wieder geben. Habe aber auch nichts dagegen, meinen 718 noch längere Zeit zu fahren.

    Hallo zusammen


    Mit meinem gelben 718 Cayman T bin ich überglücklich und auch viel unterwegs. Als Ingenieur interessiere ich mich natürlich auch stark für die Technik. Da stellt sich bei mir die Frage: Gibt es irgendwo technische Details oder Unterlagen zu diesem Auto? Ich würde gerne herausfinden, wie das alles so aufgebaut ist, wo welcher Kühler sitzt, welcher Lüfter anläuft, wenn man auf Sport/Sport+ stellt und so weiter.

    Weiss da jemand mehr darüber?


    Gruss

    Patrick