Posts by neue-sitze-tom

    jo , ich mag den kleinen porsche auch sehr.. ( deshalb fahr ich den ja auch schon seit '84 smile.gif )


    bedenke aber, dass der 924 automatik ja nun auch schon über 20 jaher alt ist - wer soll denn da im PZ noch bescheid wissen ? smile.gif) die meister die diesen wagen kennen sind doch schon alle lang tot smile.gif))


    versuche doch ein werkstatthandbuch über den 924er zubekommen. das sind 4 bände, die auch ubers PZ zu bekommen sind ( schweineteuer )
    ab und an gibts die auch bei ebay. aber eigentlich braucht man diese unterlagen....balds ist ja weihnachten !

    pass auf jedenfall auf wen du da an dein auto lässt... auch im PZ laufen ab und an unfähige rum.
    besonders wenn dann mal der lehrling an den 924er ran darf - um was zu " lernen".
    viele der schrott 924er sind nämlich nicht von allein kaputt gegangen, sondern kaputt repariert worden.
    trotz seiner verwandtschaft zum golf 1 oder 2, bedarf es beim kleinen porsche eine ganz andere sorgfalt um diesen in gutem zustand zu erhalten.


    ich würde an deiner stelle den wagen genaustens untersuchen : ist er irgendwo undicht bzw. zeigt sich irgendwo ölnebel ? z.B an den gelenkwellen hinten.
    sind die wasserabflüsse im motorraum und kofferraum frei und ok.
    sind alle dichtungen an den türen, heckklappe evt dach ok. auf jedenfall einfetten.
    hauptbremszylinder, ist der dicht oder gibt es eine rostlaufspur nach unten ( bremsflüssigkeit tritt aus )
    ist die maschine sauber ?
    sind die gelenke an den scheinwerfern eingefettet ? Luftfilter ? gutes öl ( auch für den automaten ) !

    die liste der wunderlichen defekte bei der 170 PS version ist um den faktor 10 höher als bei dem 177 ps typ.


    mir persönlich sind sachen bekannt wie, gebrochene seitenschweller, gerissene vorschalldämpfer, def. anlasser, schwierigkeiten mit der zündung usw....


    im laufe der 4 jährigen bauzeit ( 6 jahre mit den italien-931er ) wurde nicht nur die zündanlage geändert, sondern auch viele sachen im bereich verarbeitung.
    einiges davon konnte man,oder kann man, nachrüsten.


    trotzdem gilt auch für den 170 PS turbo :
    1a zustand ist immer noch sein geld wert !
    besonders wenn man noch die schrägen 70er jahre farben im original vorweisen kann.
    rotes oder grünes schottenkaro z.B. = megacool !! als ob die bei porsche ab 1977 voll auf koks standen ! wie langweilig sind dagegen die späteren und heutigen farbpalletten : schwarzes, graues oder rotes leder ! - na toll :((

    also LL, das ist ne aussage : 924 und sonst nix ! feddisch smile.gif ... also suche ! ich habe den 924er damals neu gekauft und 15 jahre gefahren... das ding ist klasse !
    ein tipp, nimm trotz aller nostalgie einen 84er oder 85er.
    die kleinen änderungen die der 924er im laufe der zeit mitbekommen hat sind sehr wichtig !!
    ich habe vor einigen tagen einen 85er 924 bei mobile.de entdeckt. für 1000 euro oder so ... ist wahrscheinlich ne ente smile.gif aber den würde ich mir anschauen gehen....
    mit etwas glück findets du den rentner 924er... noch ist es nicht zu spät smile.gif

    die 2 liter laufen eigentlich mehr schlecht als recht mit KAT.
    zumal die maschine eh immer top ok sein muss, damit es keine startschwierigkeiten gibt.
    eine orgelorigie bei z.b defekten warmlaufregler zerschiesst dann unter umständen auch den KAT.


    eigentlich schade , dass der gesetzgeber diese bescheuerte masslose anhebung der KFZ steuer für katlose autos die kleinen 924er so unrentabel macht.
    das sind eigentlich sehr schöne autos.


    mit kat kann ich da nur den 924S empfehlen, der natürlich im reparaturfall richtig teuer ist.