Posts by frito

    Hallo Kollegen,


    bei mir steht demnächst ein Fahrzeugwechsel an. Bis dato habe ich mit Begeisterung den
    Cayman gefahren. Was machen? Wechselt Ihr wieder zum Cayman oder gibt es Überlegungen
    gänzlich in die 911er-Klasse zu wechseln?
    Sicher ein sehr kontroverses Thema.
    Danke für Beteiligung.


    ... falls Du viele km Langstrecke mit dem Cayman im Jahr fährst, würde ich den 997 nehmen. Für Spaßfahrten beim Cayman bleiben.


    Mein Résumé nach 4 Jahren Cayman S, parallel zum 964:


    - Spaßfahrten: 964 macht deutlich mehr Herz und Laune


    - Langstrecke: 964 zu schade, Cay S und 997S beide nervig und laut. Da kommt was Komfortableres ins Haus. So à la BMW 530d, der geht auch 250, und die lassen sich länger durchhalten. Sowohl aufs Ohrenpfeifen als auch auf Tankstopps bezogen.


    Bloß meine Meinung ;)


    Grüße - Peter.

    ... in drei Jahren Cayman S Winterbetrieb incl viel schlechtem Wetter habe ich nichts weniger vermisst als einen Heckscheibenwischer. Ich halte in nicht nur für überflüssig, sondern zudem noch für grottenhässlich. :)


    Grüße - Peter.

    Hallo Leute,


    nachdem ihr und dieses Forum mich mal mehr, mal weniger intensiv über die letzten 3 Jahre mit meinem Cayman S begleitet habt, möchte ich mich für die Zeit und die vielen Anregungen bedanken.


    Das Leben geht weiter ... schlussendlich habe ich mich entschieden ihn einzutauschen, da wir

    • an den wirklich schönen Freizeit-Tagen nicht länger unseren 964er vernachlässigen wollten
    • die Schönwetter-Fahrten zur Arbeit mir mit der Vespa genau so viel Spaß bereitet haben wie mit Schnappi
    • Der Cayman mir als reines Schlechtwetter- und Winterfahrzeug zu schade war.


    Ich wünsche euch weiterhin immer gute Fahrt und Luft ums Blech,
    bis irgenwann mal wieder,
    Peter.


    PS Ihr hätte die Augen des Fiat-Händlers sehen sollen, als ich ihn nach Inzahlungnahme fragte 8:-) ... ja wie, da bekommed sie ja noch was raus ... ähbe ... ]:-) ... nee, hatter dann doch nicht gemacht.


    PPS Back to the roots, also von



    [Blocked Image: http://farm2.static.flickr.com/1288/4687454036_0365a852ed.jpg]


    zu


    [Blocked Image: http://farm5.static.flickr.com/4105/4967730278_2e56e41f82_o.jpg]


    und


    [Blocked Image: http://farm5.static.flickr.com/4145/4967699782_39fe78713b.jpg]




    :up: %*} :narr: :lol: :jump: :jump: :jump: o:-)


    .. nochmal zu Deiner Frage: ich war auch kürzlich im PZ KA, große Inspektion, CayS 45 kkm > gut 1000 EUR für die Inspektion. Ja, ist teuer, aber die Garantieverlängerung gibts halt nur im PZ. Zumindest die Probefahrt 997S war gratis dabei (;


    Grüße - Peter.

    Angst vor schlechter Qualität würde mich definitiv nicht vom Kauf bzw. vor 30 Tkm/a abhalten.


    Die Frage, die ich mir stellen würde: möchte ich 30 Tkm Sportwagen-Feeling im Jahr haben, oder lieber entspannt und komfortabel lange Strecken reisen. Je nach Präferenz zwischen diesen Polen wird's dann entweder ein Donkervoort :D , ein Cayman S, ein 11er, ein BMW 530d, ein Volvo V70 (-.-)Zzz.. , ...


    Viele Grüße,
    Peter.