Posts by Der_Anwalt

    Ich war auch bei dem Event am Starnberger See dabei und bin auch den Roma über die Dörfer gefahren. Mein Fazit: geht nach vorn so gut wie ein 992s, fühlt sich in den Kurven an wie eine schwere Limo und sieht aus wie ein Jaguar/ Aston Martin.

    Würde man ihn mir schenken, wäre er in 30 Minuten bei mobile.de


    Aber: Schöner Event mit netten Leuten. Hotel war auch sehr fein....

    Und wie ist der Sound ? Der 992 klingt ja eher "erbärmlich"! Das Design geht wirklich Richtung AM, und die Front, na ja. Das Auto hat mich nicht richtig interessiert, deswegen die Einladung auch nicht angenommen.

    Der Sound ist grundsätzlich nicht schlecht, wenngleich auch Welten zu einem (älteren) V12 liegen. Im Endeffekt versucht Ferrari einen feinen Daily-Driver zu vermarkten. Ich glaube jedoch nicht, dass hierfür genug Interessenten bestehen. Die arbeitende Münchner High Society wird weiterhin Elfer fahren. Da muss man auch niemanden viel erklären!


    Als Genuss- Ferrari taugt er meines Erachtens auch nicht. Dazu ist er irgendwie zu vernünftig (wenn es das Attribut) bei Ferrari geben sollte). Da würde ich selbst einen offenen 360/430/458/488/F8 vorziehen. Ja, auch als Gebrauchten!


    In der Retrospektive wird der California/Portofino/Roma der Mondial der Neuzeit. Ich hoffe immer noch auf einen würdigen Dino- Nachfolger. War mal wieder nix....


    Ein kleines Highlight am Rande! Der Schlüssel in Form des Haubenemblems ist super. Perfekt, um ihn in der Maximilianstrasse auf den Bartresen zu legen....