Posts by porscha

    Für toelerierung beim H Kennzeichen müssen Umbauten mindestens 20 Jahre alt sein!
    Erlaubt sind Umrüstungen, die die aktive Sicherheit verbessern oder die Umweltbelastung vermindern: Radialreifen, 12V- statt 6V-Bordnetz, Radio, zweikreisige Hydraulik- statt Seilzugbremsen oder Katalysatornachrüstung genehmigt.
    Sicherheitsgurte bei vor61ern werden toleriert.
    Originale Scheibenbremsen können statt Trommelbremsen eingebaut werden, wenn sie bei späteren Modellen serienmäßig eingesetzt wurden.
    Typfremd gilt nicht !


    Aber wenn Du schon Probleme wg. der Bremsanlage vom TÜVtler bekommst, wird Dir aus dem Motorumbau erst recht der Strick:
    Fahrzeuge mit leistungsgesteigerten Motoren sind vom H-Kennzeichen praktisch ausgeschlossen, es werden lediglich Leistungszuwächse von 5% toleriert.


    Bezüglich der Bremse würde ich mich mit CSP direkt in Verbindung setzen, schliesslich ist dies eine Sicherheitsrelevante (und selbige verbessernde) Abänderungen.


    Gruss, porscha !

    Warum 911 Sport Classic ???


    Was hat das Auto mit SPORT und CLASSIC zu tun.


    Wenn ein Sondermodell benannt wird, soll doch etwas verdeutlicht werden:
    Aussergewöhliche Sportlichkeit zu erkennen fällt mir bei dem SC schwer. :hilferuf:
    Mit der Abkürzung SC wären wir ja beim zweiten Namensbestandteil angekommen: Classic
    Nur weil es einen Ansatz des Bürzels und der Füchse gibt???
    Und damit es auch erkennt, gibt es noch die läppischen Fotos neben dem seelingen 2.7RS:
    [Blocked Image: http://img156.imageshack.us/img156/5856/porsche911sportclassici.jpg]


    Der 2.7RS war ein sportlich-orientiertes, leicht-gewichtigeres FAHRzeug.
    Ein 'normaler' GT3 hat mehr mit dem 2.7RS gemein, als diese 'exclusive' Bastelbude. Die ist einfach eine dicke Auflistung dessen, was man für Geld (und ausgeprägtem Geschmack) bei Porsche bekommt.
    Hat die Exclusiv Abteilung zu wenig zu tun? Bei all den Schwarz-Schwarzen 997 könnte man das schon meinen ;)


    Wo sind 3 Jahre Entwicklung hingeflossen?? Aber wir haben ja noch nicht das exklusives Zubehörprogramm, welches zeitgleich auf der IAA präsentiert wird gesehen: Es reicht vom limitierten Alu-Trolley bis hin zu Kappe und Polo-Shirt.


    Ich bin ein Fan der Histroie von Porsche, und ich Porsche ist einer der wenigen Marken, die sich gekonnt auf Ihre Entwicklung berufen (und es auch zu Recht können). Aber hier eine Ikone so zu verh*ren, finde ich der Marke unpassend.


    Abfärb-effekte von dem Exclusiven Sondermodell auf den Rest der Palette?
    Bei 100.000+ Jahresproduktion ist "Exclusiv" ein Markenwert den Porsche schon länger nicht mehr auf seinen Fahnen hat; aber meint man dies so wieder zu bekommen?



    Die Grundidee hinter dem Namen ist ja nicht schlecht: beides IST Porsche, aber ein bisschen mehr Sport und gekonntere Classic hätten der Marke besser gestanden.


    Gruss, porscha !


    Brett hat schon recht, A und T5 haben die gleichen Sonnenblenden. Die Form änderte sich erst wieder ab T6.
    Bezüglich der Löcher besteht der Unterschied allerdings nur zwischen ConvertibleD/Roadster und Coupe/Cabrio.


    Ich würde mir das mit dem Lederbezug noch einmal überlegen - die Repros (siehe oben bei NLA) stehen originalen in nichts nach. Ich habe gerade verzweifelt das Foto gesucht, wo ich die Repos neben die Originalen gelegt habe ~:-|
    Auch ist es sehr schwer die Kanten so hinzubekommen, dass es nicht so aussieht, wie als hätte man eine Vorder- und eine Rückseite einfach aufeinandergenäht.


    Gruss, porscha !