Posts by pneun68

    Hallo Tom.
    Ich nehme mal an, Du hast schon daran gedacht auch das kurze Schlauchstueck zwischen dem Ventil und dem Kuelwasserrohr zu ersetzen.
    Das ist ja schliesslich genauso alt und ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen: Wenn es platzt gibt das ein seeehr spektakulaeres Bild im Rueckspiegel...
    Freundliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Gerhard.
    Am Anfang meiner 928 Zeit ist mir bei der neu eingesetzten Scheibe (Riss) auf dem Heimweg ein Stein mitten ins Sichtfeld geplatzt. Ich bin dann sofort zum Glasdienst zurueck und der hat mir die Scheibe in ca. 30 Minuten repariert.
    Das Ergebnis hat mich sehr zufriedengestellt und hat auch bei weitem nicht die vorher schon angesprochenen 100 EUR gekostet.
    Wenn man weiss wo es ist oder wirklich sorgfaeltig danach sucht, kann man die Stelle wohl finden, sonst sieht man nix.
    Die Reparatur einer Glasscheibe ist nun mal eine eher handwerkliche Taetigkeit und wie immer bei solchen Sachen steht und faellt das Ergebnis mit der Sorgfalt des Handwerkers.
    Ich verlasse mich hier lieber auf den verifizierten Ruf eines einzelnen Unternehmers als auf die vollmundigen Werbeaussagen einer Franchsing-Kette.


    Viel Erfolg
    Andreas

    Hallo Norbert.
    Die Tatsache, dass die Sonde nicht angeschlossen ist, ist ja nur die eine Haelfte. Bei EURO2 haette ich erwartet, dass der normalen Motronic nochmal eine Box vorgeschaltet ist, die dafuer sorgt dass das Gemisch angefettet wird solange die Sonde noch kalt ist.
    Bist Du sicher dass es EURO2 ist und nicht E2 ?
    Die Abschaltung der KAT-Regelung erfordert mMn auf der Motronic Seite noch einen Blindstecker.
    Ich wuerde erwarten, dass die Aktivierung der Regelung irgendwelche Unregelmaessigkeiten aufdecken wird: Unruhiger Motorlauf, hoeherer Verbrauch oder aehnliches.
    Hier hilft wohl nur der Selbstversuch.
    Freundliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Erwin.
    Hinten unter dem Pannenset befindet sich noch 1 Mutter in einem gaaaaanz tiefen Loch. Hier braucht man die lange Verlaengerung aus dem Nusskasten. Im PET auf Bildtafel 911-05.
    Viel Erfolg
    Andreas

    Hallo Dennii.
    Pruefe mal ob die Nase an der Nabe die den Blinkerruecksteller betaetigt nicht zu weit in die Blinkerhebelei reinragt. Dort sind offen liegende Kontakte, z.T. noch vor der Sicherung.
    Ich hatte nach so einer Situation schon mal den kompletten Kabelbaum von den Blinker-/Scheibenwischerhebeln bis zum Zuendschloss verkokelt.
    Dummerweise hat man das von aussen nicht gesehen weil es ja mit so flammenhemmendem Isolierband umwickelt ist.
    Innen waren dann mehrere Kabel miteinander verschmolzen.
    Freundliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Roman.
    Hast Du schon mal geprueft ob es im Beifahrerfussraum nass ist ?
    Dort unten sitzt ja auch die Motronic, da wuerde ich innen auf jeden Fall mal abgarnieren und nach Moder suchen.
    Da ist wohl mal die Batterie uebergekocht.
    Viel Erfolg beim Kampf gegen die braune Pest.
    Andreas

    Hallo Thomas.
    Ich meine, in youtube ein Video zum Ausbau der Tuerverkleidungen in Englisch gesehn zu haben. (Cayenne door trim...)
    Freunliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Alex.
    Nun habe ich mir mal genau das PET angeschaut. Soweit ich auf den Bildtafeln 103-00 bis 103-10 erkennen kann, liegt die Nockenwellenverstellung vorne, das hintere ist laut Bildtafel 108-00 die Luftpumpe, die wohl Frischluft vor dem KAT in den Auspuff blaest.
    Hier habe ich auch was dazugelernt :D
    Auf der Tafel 103-00 kann man auch das Ventilelement (21) erkennen. Der Hallgeber ist allerdings wirklich hinten an der Nockenwelle :(


    Aehnliche Systeme gibt es ja auch in den Audi Motoren und dort liest man haeufig, dass es sich lohnt, die Steckerkontakte der Hallgeber und des Verstellventils sowie ihr Gegenstueck am Kabelbaum zu reinigen. Elektrische Kontakte im Motorraum sind immer heisse Kandidaten.


    Fuer die Audi-Fahrzeuge gibt es die Moeglichkeit, vom Diagnosetester aus einen Verstellzyklus anzustossen, der beide Endstellungen anfaehrt und prueft, ob der Hallgeber das auch richtig registriert. Es ist zu erwarten dass das der Porsche Tester auch kann.


    Ein Magnetventil gibt es deshalb, weil die eigentliche Verstellung ueber Oeldruckleitungen erfolgt, die per Ventil umgeschaltet werden. Eine Internet-Suche mit 'flügelzellen nockenwelle' foerdert hier vielleicht etwas zutage.


    Hallgeber ~225 EUR pro Seite
    Hydraulikventil ~190 EUR pro Seite


    Hoffe geholfen zu haben
    Freundliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Stefan.
    Da nicht alle S4 mit Kat auch gleich EURO2 mit drin haben, achte darauf dass der KAT bereits ab Werk drin war. Ende der 80er wurden auch noch Fahrzeuge ohne Kat ausgeliefert, dann spaeter mit Originalteilen nachgeruestet.
    Dann ist das Umschluesseln nicht so einfach weil die Schluesselnummern in den Papieren noch fuer Ohne Kat stehen.
    Bei reiner Haftpflicht geht das im Halbjahr auch mal mit 80 EUR los (SF30)
    Freundliche Gruesse
    Andreas

    Hallo Fritz.
    Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: Hast Du mal in Richtung Zuendanlassschalter gesucht ?
    Hinten am Kabelbaum gewackelt ?
    Nur weil Du darauf noch nicht explizit reagiert hattest...
    Freundliche Gruesse
    Andreas