Posts by andreas968

    Meine Erfahrungen liegen schon einige Jahre zurück (das war 94/95), aber damals haben sie meinen 951 (944 Turbo S - 'nen echten) nicht hinbekommen. Nachdem das erste Ventil "durchgeschossen" war, haben sie das zwar repariert, aber kurz drauf war dann auch das zweite hin!!!


    Die Ursache haben die nicht gefunden!!!


    ... und preislich waren sie zwar nicht ganz so teuer wie die Reperatur im PZ Frankfurt, aber immer noch extrem saftig!


    Ich war damals nicht zufrieden.

    Ich bin mit denen ganz zufrieden!!!


    Ich habe vorher angerufen und die hatten den linken Lampenträger für meinen 968!!!


    Wahrscheinlich die einzigen in Europa (zur Zeit) - Bei Porscher ist er jedenfalls nicht zu kriegen!!!


    Gruß Andreas

    Damit kann ich Dir nicht helfen.


    ... Aber einen Rat kann ich Dir geben: Den linken Scheinwerfer solltest Du dringend wieder flott bekommen. Das rechte Gestänge ist lieferbar - das linke ist ein sch ...


    Ich denke, daß ich jetzt eins in Holland aufgetrieben habe - aber sicher weiß ich das erst morgen!


    Gruß, Andreas

    Info für alle!


    Ich dachte, daß ich diese Nachricht mal loswerden muß!


    Ich habe auf Empfehlung eine Super (faire) Werkstatt in Solingen gefunden: Wimmer Rennsporttechnik:


    Wimmer
    Rennsporttechnik Solingen GmbH
    Landwehrstr. 99
    42699 Solingen


    Telefon: 02 12-2 64 30 00
    Telefax: 02 12-2 64 34 88


    eMail: [URLmailto:info@wimmer-rst.de]info@wimmer-rst.de[/URL]
    WWW: http://www.wimmer-rst.de


    Ein Kumpel von mir lässt dort schon seit geraumer Zeit seinen Audi tunen. (inzwischen den 2. - den ersten hat er am "Ring" in die Botanik gesetzt). Sein A3 1.8 hat inzwischen über 300PS und läuft (alltagstauglich und zuverlässig) über 270km/h.


    Ich habe gedacht, nachdem ich mit Werkstätten (Audi) bisher nur Ärger hatte (inkompetent und/oder unfreundlich trotz Audi-Wartungsvertrag - bei A6 4.2 Quattro Avant Neuwagen), daß ich mal auf 'ne Empfehlung hören sollte! Habe ich gemacht und möchte diese Empfehlung auch gerne weitergeben:


    Meinen gerade erworbenen 968er haben die (vor allem Thorsten Wimmer) vor dem sicheren Tod bewahrt. (Zahnriehmen, Hydraulik-Spanner fest, Stoßdämpfer, Bremse VR fest, ...)


    Dem gibst Du das Ding zur Probefahrt und er weiß einfach, was dran ist - spontan und zuverlässig. Und das beste: Die machen sich auch noch Deinen Kopf, wie sie die Reparaturkosten niedrig halten können. (Reparieren statt tauschen - und das richtig gut!!!)


    Eigentlich leben die vom Chip-Tuning (eigene Chips) und "Hand-Optimierten" Kennlinien. Die kennen sich wirklich mit Porsche (auch 944++) und Audi aus.


    Die Werkstatt ist klein, fein und ziemlich überlaufen. - Ist aber auf jeden Fall 'nen Versuch wert!


    Wenn man mal auf einen Anruf keinen (zugesagten) Ruckruf erhält sollte man sich allerdings nichts draus machen - das kommt regelmäßig vor. Nicht abschrecken lassen! - Einfach nochmal und nochmal anrufen. Die Mechanik-Fraktion besteht (nur) aus Voll-Profis!


    Gruß, Andreas thumb.gif

    Hallo an alle,


    Wie bereits unter "SUCHE" vermerkt:


    ich suche dringend (neu oder gebraucht) ein Drehgestell für den vorderen linken Scheinwerfer meines 968 Cabrio.


    Die Porsche- Teilenummer ist 944 750 073 01.


    Der Scheinwerfer ist einem Selbstmord-Attentäter in Form eines terroristischen Rehs zum Opfer gefallen. Jetzt steht mein Auto seit über 2 Wochen in der Wekstatt und ich fahre DAIHATSU(!!!). Bitte helft mir!


    Bei Porsche ist das Teil seit Januar nicht mehr lieferbar.


    Wer so etwas irgendwo hat, bitte mich anrufen: 0172-7244088 oder 02839-560654


    oder mailen: [URLmailto:ajung@sicotec.com]ajung@sicotec.com[/URL]


    Vielen Dank,


    Andreas


    thefinger.gifshake.gifscratch.giffrown.gifcry.gif