Beitrag im Auto Bild

  • Ach du scheisse, ich glaub ich träume! Ich muß dringend meine Homepage relaunchen...


    Den Test gibt es übrigens auch online:
    http://www.autobild.de/?ziel=/…atabase/index.php3&id=182


    allerdings lustigerweise dort ohne die Links auf unsere Webseiten. Wie sinnig!


    Was wirft denn eigentlich das Titelbild des Berichtes für ein Licht auf 944turbo-Fahrer? Rechts alles frei, aber linke Spur mit Blinker. Das ist ja imageschädigend!!


    Übrigens bin ich tatsächlich gar nicht unglücklich darüber, daß mein 944turbo KEIN Targadach hat. Das mechanische von meinem 924 war ja problemlos, aber die diversen elektrischen Dächer bei meinen Bekannten machen wirklich ständig Mucken. Kürzlich mussten wir 450 km bei Null Grad mit offenem Dach fahren. Irgendwie unangenehm.


    gruss...


    [Dieser Beitrag wurde von Misi am 17. März 2001 editiert.]

  • Hallo Leute,
    ich fahre einen 968er , aber das Dach ist das gleiche Mistding wie im 944. Hätte ich das vorher gewusst das das Ding Windgeräusche macht das keine Unterhaltung ab 230 km/h mehr möglich ist hätte ich mir das Baby nicht gekauft. Hatte auch schon mehrmals Probs mit den tollen Dachmechanik. Allerdings erst immer beim reinsetzen. Tolles feeling. Nimmst den qm raus und beim reinmachen kracht es dann wie wild in der Mechanik !!!! Laut PZ BS keine Erklärung dafür. Habe schon richtig Panik davor , das Dach demnächst mal wieder rauszunehmen. Kost ja auch nur so 200 Dm die Instandaetzung !!!!
    Also ich verfluche dieses Mistdach !!!!!!



    Gruß Brösel

  • Hallo Brösel,


    bist Du wirklich sicher, daß es das
    geschlossene Dach ist was bei 230km/h
    pfeift? Bei mir ist es nämlich die
    Abrisskante des Heckspoilers
    wie er beim 968 und den letzten Produktions-
    monaten des 944S2 verbaut wurde, also nicht
    die lange Zeit verwendete Gummilippe. Und
    da der Heckspoiler wie ein umgedrehter
    Flugzeugflügel geformt ist, ist das Pfeifen
    eigentlich ganz in Ordnung. Sozusagen
    ein laufender Windkanaltest ;-)


    Gruß


    Jürgen

  • Also mein Dach (S2 Cabrio) ist schon fast bei 200km/h nicht mehr für Unterhaltungen
    geeignet ;-)
    Ansonsten fand ich den Beitrag doch nichteinmal so übel. Den Anfangsspruch:
    "Kein echter Porsche" hätten se sich sparen können.
    Carli

  • also bei dem Spruch "kein richtiger Porsche" geht mir immer der Hut hoch, als der 944 rauskam, konnte man damit um die Elfer Kringel fahren...
    Wo Porsche draufsteht ist auch Porsche drin!
    Basta!!

  • eigendlich ist kein porsche ein richtiger porsche, die innenlichter sind bei allen von vw/audi und auch die türgriffe und überhaupt, die 911er sehen alle aus wie platte käfer, und ihr motor ist auch hinten, und ein boxer und überhaupt, und der TT sieht auch so aus, und der new beetle...
    so und autobild ist eigendlich ein YPS heft, nur ohne gimmik

  • Also, manchmal kann ich mich über mich nur wundern. War gestern mal bei meinen Eltern und habe in meinem alten Kinderzimmer ein wenig in der Vergangenheit gestöbert. Dabei fiel mir ein Auto Bild Special von 02/91 in die Hände. Was man nicht so alles aufhebt. Im Heft: Eine Kaufberatung für den 44er. Und dort klingt der Eingangssatz etwas anders als in der aktuellen Ausgabe: "Auch wenn die Elfergemeinde jetzt aufheult: Unter Kennern gilt der 944 als der beste Porsche, der jemals gebaut wurde..."

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...