Kuehlerluefterr laueft zu lange nach 944S2

  • Hallo,


    ich habe eine Forumsfrage :


    - Nach einer kurzen Beschleunigungsorgie,insgesamt nur 10km Fahrstrecke, hatte ich den Motor wieder abgeschaltet.
    - da ich das Radio noch an hatte merkte ich das sich der Kuehlerluefter nach ca. 2-3 min eingeschaltet hatte.
    - So weit wahrscheinlich gut.(Wenn ich die Zuendung ganz aus hatte war der Luefter auch aus.)
    - Jetzt das Witzige : Die Lueftermotoren liefen auch nach 20 min. noch munter weiter.
    - Dabei war der Kuehler eiskalt und die Kuehlwasseranzeige im unteren Viertel.
    - Nach 1 Stunde hatte ich dann noch mal geschaut- da lief der Lueftermotor bei Einschalten der Zuendung nicht mehr an.
    - Ist das normal ??? Oder laesst diese extreme Hysterese auf einen defekten Termoschalter schliessen ?
    - Wo sitzt der Thermoschalter fuer den Luefter ?


    PS. Die Entlueftungsschraube habe ich mal geoeffnet.Es war keine Luft im Kuehlsystem.


    Danke mal wieder,


    Gruss Wolf-Dietmar

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Hi Wolf-Dietmar,
    den Thermoschalter findest Du wenn Du vor dem Wagen stehst rechts unten am Kühler. Es ist normal das der Ventilator nach läuft, aber eine Stunde?


    Gruss Micky

  • Hi


    Hatte das Problem auch am Freitag.
    Bin zum Tierarzt gefahren Temr.anzeige war in der Mitte.Bemerkte beim Ausschalten des Radios das det Ventilator noch läuft.Nichts dabei gedacht.10 min später lief er immer noch.Nochmal gestartet danach war nichts mehr zu hören :-)

  • Bei mir war es, bei gleicher Fehlerbeschreibung, der Thermoschalter

  • Hallo,


    hatte ich auch nur bei mir ging der Lüfter garnicht mehr aus.


    Folge : Batterie leer, ganz toll.


    Ergebnis: Thermoschalter defekt


    Gibts im Versand für 29 DM


    MFG Godik

    Sound Quality Anlage Porsche 964
    Bester Klang Car&Sound Sinsheim 2007
    Headunit: Pioneer DEH-P88RS
    Amplifier: Audio Art HC 50, Zapco Studio 204
    Speaker: Allkus PP 150, Dynaudio MD100
    Woofer: Dynaudio MW170

  • Hallo,


    Frage an Godik.Hast Du den im Versand fuer den S2 bekommen ?
    Wenn ja wo ; bei Porsche kostet er DM66.- .


    Es ist dabei zu beachten dass der 944S2 einen Thermoschlater mit DREI Anschluessen hat ! Der dritte Anschluss ist fuer einen eingebauten Temperatursensor,den die aelteren Porsche NICHT haben.
    (Dieser ist nach meinen Nachfragen hin NUR bei Porsche zu finden.)
    Dadurch treten hier auch Probleme mit ganz entladenen Batterien auf.(Siehe US-Forum)


    Beim Thermoschalter mit Temp. Fuehler kann dieses Problem nicht auftreten,selbst wenn,wie bei mir, der Fuehler defekt ist.


    Frage : Weiss jemand den Widerstand des Temperaturfuehlers bei 25 °C ????


    Wenn ich diesn Wert habe kann ich mir einen passenden Ersatzfuhler (NTC) aus dem Elektronichandel besorgen (max. DM1.- ).


    Gruss Wolf-Dietmar

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Hi


    Frage: Kann ich den Schalter-Thermo selbst einbauen und wo befindet sich der Schalter überhaupt?


    MFG
    Hakan

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...