jetzt fangts an

  • Hallo Porschisti !
    Ich fahre ja seit dem Jänner dieses Jahres einen 944er Bj. ´86 Serie II und hab doch ein paar Fragen !
    1. in letzter Zeit fällt mir auf, wenn der Wagen nach längerer Fahrt für ca. 4 min. steht geht der Zeiger der Temperaturanzeige fast über die Mitte und der Ventilator schaltet sich dazu ! Aber bei meinem zweiten Wagen einem Jaguar bleibt die Temperatur immer gleich ? Wie das ?? Kann es eventuell am Zahnriemen liegen oder so ??
    2.Frage :
    Seit ungefähr 3 Tagen fällt mir ein unangenehmes Klackern an der Hinterachse auf, vor allem bei Lastwechselreaktionen oder beim Beschleunigen ! Ich vermute mal das Differential oder das Radlager ! Wer weiss mehr bzw. die Preise ??
    Danke für die hoffentlich vielen helfenden Antworten im vorhinein !!
    Schöne Grüsse aus Wien
    Patrese

  • Hallo Patrese, wenn es die Radlager sind, die Kosten im Zubehör ca. 100DM pro Rad. Aber es müßte ein ständiges Malen sein.


    mfg


    Micky

  • Klackern tun meistens die Gelenkwellen-Gelenke ( Hm, Neudeutsch ), kann allerdings falls es vorallem in Kurven auftritt natürlich auch das Differenzial sein. Bei unserem 924's waren es die Gelenke,(defekte Manschette)
    Gruss Tick

  • Klacken von der Hinterachse ist das Gelenk der Antriebsachse.


    Hatte ich sowohl am 924 als auch am 944.


    Tschoe, Guido

  • Hallo 944er Freunde !
    Fahre gleich heute ins Porsche-Zentrum und lasse es gleich mal kontrollieren ! Kann mir mal wer sagen, ob das (Gelenk) ein für die Kilometeranzahl (169.000) normaler Verschleiss ist, oder ist hier jemand zu eifrig gefahren :-) ??
    Schöne Grüsse aus Wien Patrese

  • Hi Patrese,
    das mit der Temperatur ist normal, wenn sie nicht über den letzten weißen Strich steigt. Die Anzeigen beim 944er sind sehr sensibel, beim Modell I noch extremer. Solange er nicht in Richtung "roter Bereich" steigt, und das Gebläse gescheit runterkühlt würde ich mir keine großen Sorgen machen. Wie sensibel die Anzeige ist, siehst Du i.d.R. daran, daß das Gebläse den Motor laut Anzeige innerhalb von 2-3 Minuten abkühlt.
    Viele Gruesse
    Rolf

    - Transenschrauben macht schlau