Kälteprobleme

  • Hallo
    Normalerweise geht mein Turbo bei Minusgraden wie eine Rakete.
    Seit ein paar Tagen aber habe ich bei ca.
    -10° manchmal einen sehr starken Leistungsverlust.Der Ladedruck geht dann auf einmal nicht mehr über 1 bar.(statt min. 1,8)
    Steht der Wagen dann eine Weile ist alles wieder normal.Irgendwas abgefroren?
    :mad:

  • Hi Diddi,
    Kenne zwar Turbo nicht, aber so wie Du das beschreibst hast Du vermutlich Feuchtigkeit in den Druckschläuchen vom Lader zum Ladedruckfühler / DME. Messe mal den Ladedruck direkt am Lader.
    Gruß Nobbe