Wagen brummt, Motorlager defekt???

  • Hallo,
    ich war neulich im PZ wegen einer kleineren Sache. Nachdem der Werkstattmeister eine Runde über den Hof gefahren war, sagt er mir, daß der ganze Wagen ja so brummen und vibriren würde. Da müßten mal die Motorlager getauscht werden...
    Hat jemand von Euch schon mal ähnliche Probleme gehabt? Was kostet der Austausch bzw. was kosten die Teile? Wo kann man die Teile ggf. günstig bestellen? Kann der Austausch auch ohne Probleme bzw. Spezialwerkzeug selbst erledigt werden?


    Danke für die Antworten


    Euer Zig

  • AAAhhh mein Lieblingsthema, wenn das Brummen ungefähr bei 2000 Touren ist, können es die Dichtringe am Ölüberdruckventil sein. Kosten keine fünf Mark, und kann mann selber wechseln.

    944 S2
    "Der Murl mit den Riesentöpfen!"

  • Ansonsten ist ein Beitrag in der Kopfzeile "Tipps&Tricks"/Hydrolager.
    Von Nize´s Homepage :t:
    Gruß
    T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hallo Achim,
    ich muß Dich leider enttäuschen.
    Das Brummen und Vibriren taucht auch bei anderen Drehzahlen auf.


    Danke


    Zig

  • Nö,
    Du enttäuscht mich nicht.
    Das einzig enttäuschende daran ist, daß es für Dich dann wahrscheinlich teurer wird.


    P.S. Wofür steht Dein Nick?
    Zigaretten, Zigarren, Zig tausend Mark für den Porsche ausgegeben??
    :razz:

    944 S2
    "Der Murl mit den Riesentöpfen!"

  • Quote

    Original erstellt von P944Targa:
    Ansonsten ist ein Beitrag in der Kopfzeile "Tipps&Tricks"/Hydrolager.
    Von Nize´s Homepage :t:
    Gruß
    T.B.


    Kleiner Tipp :) Die Rubrik heißt jetzt "Bastelecke" ;)

  • Hast Du mal überprüft, ob der Riemen für die Ausgleichswellen richtig aufliegt. Wenn er zu locker sitzt und einen Zahn überspringt, hast Du ein leichtes Brummen und Vibrieren.
    Hatte das auch nach dem Einbau der Nockenwelle. :kiff: