Gutachten gesucht !!

  • Brauche Hilfe. Seit Mai(!) ist mein TÜV abgelaufen. Problem: Die wollen mir das Fahrwerk nicht eintragen. Es ist ein rotes Sachs-Sporting-Schraubfahrwerk. Beim "Sachs Sorgentelefon", nette Leute übrigens, hat man mir gesagt, es wäre eben nur für den Renneinsatz, daher kein Gutachten.-Ausnahmen wären aber möglich. > Wo sind die "Ausnehmer"? Ich hab noch Galgenfrist bis 10.10.01, dann droht die Still(?)legung oder ich darf das alte, hochbeinige, schwablige wieder reinschrauben. :iee: :iee:


    Bin für jede Hilfe dankbar! Teddy :s

    Teddy the baker


    sooooooalt bin ich garnicht !

  • Hi Teddy,
    wie sieht es mit Einzelabnahme aus? Da geht doch meistens auch noch was... :eek:

  • Hi


    Da hilft nur eins,jeden Tüv in der Umgebung oder auch ausserhalb abklappern und nach einer einzeleintragung fragen.Mit ein wenig Glück findest du einen Tüvbeamten der das einträgt.Mehr kann ich dazu nicht sagen,das ist der Nachteil eben von Zubehörteilen die keine ABE haben.


    Wie Micky schon sagte,mit einer einzelabnahme sehe ich da keine Probleme



    MFG

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...