Welches Bluetoothradio passt in den 944 1. Generation

  • Guten Tag allerseits,

    Meine Frage wäre, welches Radio in den Porsche 944 1. Generation rein passt. Es sollte nicht zu teuer sein.


    MfG Marco

  • Blaupunkt hat da 3 Modelle im Programm die wie zeitgenössische Radios aussehen, aber die ganze moderne Technik an Bord haben.

    Bremen SQR 46

    Frankfurt RCM 82

    Hamburg SQM 23

  • Wobei für den 944/I nur das Hamburg in Betracht kommt, wenn es richtig korrekt aussehen soll. Das Vorbild Hamburg SQM 23 (ohne DAB) ist Baujahr 1983.


    Gruß | hc

  • Ich habe das Bremen SQR 46 im 928, das verrichtet solide seinen Dienst. Sogar die FSP mit internem Mikro funktioniert gut genug für gelegentliche Anrufe. Ich denke technisch werden die oben genannten vergleichbar sein.


    Das DAB mit der Scheibenantenne funktioniert bei mir nicht so gut, vielleicht habe ich aber auch ein Kabel beim Verlegen beschädigt. Ich habe aber in einem anderen Zusammenhang gelesen, dass die eingebauten Stabantennen mit einem Splitter auch für DAB geeignet sein sollen.

  • Die Blaupunkt pro-line ist halt reichlich überteuert für solche China Radios. Wenn es wirklich nicht so teuer sein soll, käme auch das Blaupunkt Skagen 400 DAB oder die Continental Radios in Frage.

  • Absolut richtig hgryska, die sind relativ teuer, deshalb passen die so gut zu den Autos. Ein Auto das mich mindestens genau so schnell von A nach B bringt wie ein alter Porsche bekomme ich für ein Bruchteil des Preises...

    Kann ja jeder machen was er will, ich muss immer ein bisschen weinen wenn ich in einem schönen alten Auto so ein furchtbares modernes Radio sehe. Und die "Continental" Retro Radios find ich auch nicht so richtig cool.


    Alternative könnte noch sein ein altes Radio umbauen zu lassen. Ich habe in meinem E36 das originale BMW-Radio mit Kassette von einem Spezialisten mit einem Bluetooth-Empfangsmodul ausstatten lassen. War billiger als die Blaupunkt Radios, sieht 100% original aus, hat aber den Nachteil dass es bei dem alten Radio bleibt, das natürlich auch Leistungsmäßig weit hinter den Blaupunkt Dinger zurück bleibt.

  • Wenn Themenstarter Marco mit „rein passt“ die Bauweise meint, wäre die Antwort jedes DIN-Radio. Wenn es eher optisch gemeint ist, könnte er die o.g. Blaupunkt nehmen. Wenn es um die passende Musikqualität geht, hole dir ein Alpine oder Pioneer.

    Mein Alpine kann ich wunderbar in den Orangemodus setzen. Das passt hervorragend zur restlichen Innenbeleuchtung, ist dann aber eher im Stil der frühen 90er.


    Ciao

    Lars