Recaro Pole Position im 944

  • Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich zwei Recaro PP für meinen 1988er 944 gekauft. Zur befestigung nutze ich Wiechers Laufschienen und die Wiechers- Konsole, sowie die Recaro-Stahlwinkel. Soweit so gut. Nun habe ich das ganze mal testweise verbaut und bin direkt auf Probleme gestoßen. Ich sitze nämlich höher und weiter vorne als mit den Seriensitzen. Das problem dafür sehe ich in der Konsole, bzw. den Laufschienen.

    Hier zu sehen ist die Konsole. Sie wird mit den Originalen, oder alternativ mit mitgelieferten Schrauben am Boden befestigt.


    Das sind die Laufschienen. Diese haben am Ende ein abgewinkeltes Lochblech, welches dann an der Konsole festgeschraubt wird. Dieses Lochblech ist meiner Meinung nach eine fehlkonstruktion. Bitte korrigiert mich an dieser Stelle, fallls ich falsch liege und irgendwas falsch zusammengebaut habe.


    So sieht das ganze dann nämlich kurz vor dem zusammenbau aus. Das Lochblech liegt auf dem Bodenblech auf, bevor das mittlere oder gar das oberste Loch, welches den Sitz in der tiefsten Position halten würde, erreicht ist. Zudem ist das oberste Loch zu weit oben. Also selbst wenn man bis ganz unten kommen würde, stößt die Konsole an der Laufschiene an, da fehlt echt ein halber Milimeter... Ist vermutlich Produktionstoleranz, aber eben so nicht nutzbar.


    Da diese Teile keine ABE besitzen, wäre meine Idee nun das Blech zwischen unterem und mittlerem Loch abzuflexen. (Die veränderung juckt den Tüv ja wahrscheinlich nicht) so könnte ich zumindest das mittlere Loch nutzen.


    Nun zum zweiten Problem: Der sitz ist selbst wenn er ganz nach hinten geschoben ist weiter vorne, als der Originalsitz. Das wird meiner meinung nach durch die Recaro-Winkel erzeugt. Die löcher für den Sitz und die für die Sitzschiene sind nicht auf der selben höhe, sondern versetzt. Der Sitz schwebt nach vorne versetzt über den Schienen. Die Differenz beträgt ca. 5cm


    Wie habt ihr das gelöst? Welche Laufschienen/Konsolen benutzt ihr? (Falls ihr auch Wiechers nutzt, hattet ihr die selben Probleme?

    Addon: Wie habt ihr die Gurtthematik gelöst?


    Vielen Dank schonmal und Pedal to the Metal!

  • Ich habe die Konsolen von Recaro angepasst (neue Löcher gebohrt), ganz nach vorne,


    ganz nach hinten.


    Mit der Höhe hatte ich keine Probleme, da an der Recaro Konsole (4 Löcher vorne, 2 Löcher hinten) für die Höhenverstellung vorhanden sind.

  • Okay danke, hast du mir zufällig ein Bild von der Konsole?

  • Von der Umgebauten Konsole habe ich leider keine Bilder und keine Maße.

    Ich habe die Alu Konsolen, wenn du dir nur die Konsole auf die Laufschiene setzt, sieht du, wo du mit den neuen Löchern hin musst, um den Sitz weiter nach hinten zu bekommen.

  • Hallo


    Ich habe mir meine Pole Position gebraucht gekauft mit Laufschienen und Audi s2 Konsolen. Habe mir dann die Wichers Konsolen gekauft und als ich sie an die Sitze bauen wollte, ist mir aufgefallen dass ich die Sitze einfach mit den vorhandenen Laufschienen auf die original Anschraubpunkte am Boden befestigen konnte. Somit braucht man keine Konsole und man sitzt schön tief.

    Mfg

  • Hallo


    Ich habe mir meine Pole Position gebraucht gekauft mit Laufschienen und Audi s2 Konsolen. Habe mir dann die Wichers Konsolen gekauft und als ich sie an die Sitze bauen wollte, ist mir aufgefallen dass ich die Sitze einfach mit den vorhandenen Laufschienen auf die original Anschraubpunkte am Boden befestigen konnte. Somit braucht man keine Konsole und man sitzt schön tief.

    Mfg

    Danke für die Antwort. Also sind auch die Laufschienen vom Audi? Wenn ja, wo hast du die her?


    mfg