Schutzlappen Tankstutzen 996

  • Moin,


    hat jemand eine idee wo man einen Schutzlappen für den Tankstutzen am 911 996.2 bekommen kann? Habe hier lediglich etwas bei "curbs racing shop" gefunden. Sehen schon nicht schlecht aus, aber gibt es das auch als original?


    Beste Grüße, Helge


    So in dieser Art...


  • Kein Benzin Gesuppe und die Pistole kann nicht auf den Lack knallen...

  • Das Benzin Gesuppe läuft ja durch den Überlauf ab und Thema Tankrüssel an den Lack knallen: einfach dabei nicht Polka tanzen, dann braucht man den eigentlich nicht.


    Wenn das Rüssel an Lack-Syndrom dennoch ein Thema ist, muss man auch nach oben aufklappen. Da würd ich was mit eingenähten Magneten empfehlen und vielleicht aus einer dünnen, soliden, benzinfesten Kunstfaser.


    Mich würde das das beim Tankvorgang glaub ich nerven. Ich denk da mal drüber nach…

  • 😂 Ok, Polka tanze ich beim tanken nicht und bin auch nicht sehr zittrig, aber es ist mir schon passiert, dass die Pistole beim tanken verrutscht oder anders an den Lack kommt und ich finde gerade solche Macken total ärgerlich. Und was den Sprit angeht, fließt der natürlich durch den Abfluss ab, aber geht es nur mir so, dass sich gerade durch den sprit da schnell so ein klebriger Schmodder bildet? Habe den Wagen gerade erst komplett aufbereiten lassen und der Lack ist jetzt wie neu. Da will ich jetzt nicht auf einen Cent gucken und habe das des öfteren gesehen und fand das plausibel und praktisch. Bin jetzt nicht der Zubehör-Paul aber ich finde das ein schönes Gadget. Wenn es nichts originales gibt lasse ich mir so ein Ding mit Porsche Wappen machen, dann ists auch schick. Dachte es gäbe das in original aber ich habe mich da wohl geirrt...


    Horido!

  • Bei den alten Elfern, die noch keine Bleifrei-Tankstutzen haben, mag das einen gewissen Sinn haben.


    Beim 996 wüsste ich nicht, wie ich mit der Zapfpistole, wenn sie denn in dem engen Tankstutzen steckt, überhaupt an den Lack kommen sollte.

  • Das Ding gibt's nicht original und ist an sich völlig unnötig beim 9X6. Bei den Lufties gab es diese Lappen serienmässig, aber diese waren aus dünnerem und flexibleren Material gefertigt. Aber dennoch erstaunlich, auf welche Ideen Leute kommen...


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Warum ich auf diese "Ideen" komme habe ich ausführlich erklärt. Noch erstaunlicher finde ich es, wie man sich so über meine Frage echauffieren kann. Aber gut, einige mögen in einem Porsche geboren sein und nehmen das als alltägliches hin. Für mich ist dieses Fahrzeug eines der schönsten die ich kenne und es ist meins und ich möchte es pflegen und im top Zustand halten. Den einen packt die passion vielleicht etwas mehr als den anderen. Ich kann damit gut leben, ich hoffe andere auch. Dann muss auch niemand verächtlich werden...


    Ich bestelle mir das Teil und gut. Danke für diese fruchtbare Diskussion. Von mir aus kann der Thread gelöscht werden.

  • HelGenie : Nicht böse sein, meine Anspielung war eher auf den Anbieter gemünzt, denn auf die Idee muss man auch erst mal kommen. Allerdings würde ich an deiner Stelle darauf verzichten ein Stück Leder an der Stelle dauerhaft zu montieren. Mit der Zeit zieht das Ding Wasser, so hast du einen nassen Schwamm am Tankstutzen, der dann auch sehr lange braucht um zu trocknen. Ist zwar einiges an Kunststoff verbaut, aber die Metallteile neigen mit der Zeit dazu, darauf mit Korrosion zu reagieren.

    Aber wenn du darauf stehst...


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Das mit der Feuchtigkeit ist tatsächlich ein hilfreicher Gedanke...🤔 Danke für den Hinweis. 👍🏻