Das 718 Dilemma oder: die Suche nach mehr Emotionen

  • Hallo zusammen,

    Ich fürchte, ich brauche mal wieder euren Rat! Einige von euch haben es mitbekommen und mit sehr wertvollen Ratschlägen unterstützt: Ich habe im April einen toll ausgestatteten 718 Boxster S im PZ Ulm gekauft, Baujahr 2016, also noch ohne OPF. Ich bin jetzt mehr als 3.000km damit gefahren, pendle zweimal die Woche damit ins Büro, mache schöne sportliche Ausfahrten, bummle aber auch mal zum einkaufen, usw. An sich bin ich sehr zufrieden mit dem Auto, er macht all das tadellos, ist komfortabel und gleichzeitig sehr präzise und performant. Problem nur: Ich fahre immer gern damit, so richtig Spaß macht er mir aber eigentlich nur im Grenzbereich, wenn er so richtig zum Leben erwacht (wobei er da ruhig noch etwas schärfer sein könnte) - dazu hat man nur leider eher selten die Gelegenheit.

    Rennstrecke und Autobahn interessieren mich eigentlich nicht, für mich zählen schöne Genussfahrten auf der Landstraße und ich fürchte, mir fehlen bei dem Auto dann doch etwas die Emotionen, konkret der Sound. Keine Frage, für einen Vierzylinder Turbo klingt er sehr gut und ich will auch gar nicht die ewige Diskussion aufmachen, ich habe mich ja bewusst für das Auto entschieden und finde den Motor auch klasse. Aber bei einer schönen Ausfahrt auf der Landstraße, wenn man nicht gerade total angast, ist für meine Ohren von Motor und Auspuff so gut wie nichts zu hören, außer ein paar Fehlzündungen. Vor allem, wenn man offen fährt. Geschlossen ist es durch den induzierten Sound besser.

    Da frage ich mich, ob ich nicht doch besser einen Sauger gekauft hätte. Lange Rede, kurzer Sinn: Habt ihr einen klugen Rat für mich? Wäre es sinnvoll, vielleicht doch auf einen 981 GTS zu wechseln? Schon klar: Die Emotionen erkauft man sich da durch ein älteres, mutmaßlich „schlechteres“ Auto. Hat jemand diesen Schritt gemacht und kann von seinen Erfahrungen berichten? Alternativ bliebe sonst nur ein 718 GTS 4.0, da müsste ich aber ordentlich draufzahlen. Oder habe ich etwas übersehen?

    Bin für jeden Gedanken dankbar! :hilferuf: :blumengruss:

    LG

    Max

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    „Lauter ist kein Porsche Boxster! Der 981 GTS ist für Leute die Porsche Sound wollen, genau das Richtige. 3.4 Liter Saugmotor ohne OPF“

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    „Lauter ist kein Porsche Boxster! Der 981 GTS ist für Leute die Porsche Sound wollen, genau das Richtige. 3.4 Liter Saugmotor ohne OPF“

    Das Video hab ich bestimmt schon 5 mal gesehen :D Danke!!

  • „Lauter ist kein Porsche Boxster! Der 981 GTS ist für Leute die Porsche Sound wollen, genau das Richtige. 3.4 Liter Saugmotor ohne OPF“

    Das Video hab ich bestimmt schon 5 mal gesehen :D Danke!!

    Ich gehe davon aus, dass du dich im April bewusst für einen PORSCHE und bewusst für einen Boxster entschieden hast. Falls ja, dann ist der GTS sicherlich das wonach du suchst.

    Ob der Sauger dich aber im Alltag glücklich macht, steht auf einem anderen Blatt. In dem dort relevanten Drehzahlbereich wirkt der Sauger etwas müde im Vergleich zum 718 S.

  • Ich habe einen GTS 4.0 und kann dir diesen Wagen nur wärmstens empfehlen. Der Sound ist einmalig und die Leistung ist mehr als ausreichend.

    Es gab ja im Gebrauchtmarkt einige gute gebrauchte.

    Lg

  • Das Video hab ich bestimmt schon 5 mal gesehen :D Danke!!

    Ich gehe davon aus, dass du dich im April bewusst für einen PORSCHE und bewusst für einen Boxster entschieden hast. Falls ja, dann ist der GTS sicherlich das wonach du suchst.

    Ob der Sauger dich aber im Alltag glücklich macht, steht auf einem anderen Blatt. In dem dort relevanten Drehzahlbereich wirkt der Sauger etwas müde im Vergleich zum 718 S.

    Ja, ganz bewusst so entschieden und nein, es geht mir beim Thema Sound nicht darum anzugeben oder so.

    Mir war beim Kauf natürlich bewusst, dass man einen 718 eher trotz als wegen des Sounds kauft, einfach weil er in allem anderen so gut ist. Aber mit der Zeit merke ich einfach, dass mir das immer mehr fehlt. Es wäre überhaupt nicht schlimm, wenn das Auto etwas langsamer wäre und man ihn mehr drehen muss. Die Frage ist nur, ob ein 981 GTS nicht in diversen anderen Dingen ein Rückschritt wäre — daher meine Frage nach euren Erfahrungen.

  • In welchen Bereichen befürchtest du denn dass der GTS schlechter sein soll ?

    Kollege hat auch 718 S mit einem echten coolen Laderpfeifen und BlowOff Geräusch

    Vielleicht wäre das ja auch was für

    Hat nebenbei so 430 Pferde

    Also mir wäre 981 GTS bzw Spyder too much als Daily

    🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️