Zusatzscheinwerfer S2 / Ersatzteil von Porsche passt nicht

  • Hallo,

    ich habe gerade ein Problem mit dem Zusatzscheinwerfer am S2. Steinschlag hat die Scheibe zerstört, also habe ich eine neuen Einsatz 951 631 222 00 bei Porsche gekauft. Beim Einbau zeigt sich, dass der neue Einsatz trotz identischer Teilenummer einen entscheidenden Unterschied bei der Standlichtfassung aufweist.

    So sah die alte aus:

    So sieht die neue aus:

    Die fehlende Zunge für die Masseleitung könnte man ja noch tolerieren, aber durch die hochstehende Nase kann der alte Sockel

    nicht mehr gesteckt werden. Zudem ist keine Nut für die Führung vorhanden, aber das größte Problem ist, dass der alte Sockel im Durchmesser fast 1 mm zu groß ist, um in das Loch zu passen. Bei dem neuen Einsatz wurden zwar die Schrauben, aber kein passender Sockel mitgeliefert. Auch finde ich im PET den Sockel nicht einzeln, man müsste die komplette Leuchte kaufen!

    Hat jemand das gleiche Problem?

    Kann mir jemand eine Bezugsquelle für einen passenden Sockel nennen.

    Als Provisorium habe ich einen Plastiksockel aus einer alten VW-Leuchte zugefeilt und zugeschnitzt. Auch der hatte einen zu großen Durchmesser, und durch den Absatz hinten konnte er nicht eingeschoben werden.

    Natürlich habe ich den Fall auch bei Porsche eingereicht, ich bin mal gespannt, was da als Antwort kommt.

    Viele Grüße,

    Jürgen

  • Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, was da für eine Fassung reingehört. Nach meiner Meinung handelt es sich evtl. um einen Produktionsfehler. Auf dem Bild bei RP ist das Loch für die Fassung in der ursprünglichen Version zu sehen.

    Wenn das Teil im PZ gekauft wurde, würde ich es beanstanden. Habe ich - jeweils mit stichhaltiger Begründung - schon öfter gemacht und mir wurde jedesmal ein neues, einwandfreies Teil geliefert. Man kann auch mal zum Vergleich ein weiteres Teil oder/und einen ganzen Einsatz bestellen und das vergleichen, die Teile können meines Wissens ggf. wieder zurückgesandt werden.

    In Deinem Fall ist es ja völlig klar: das passt nicht, und es gibt keine Chance, das passend zu machen.

  • Ich würde auch reklamieren, zudem Du ja beide Teile vor Ort gemeinsam mit den Mitarbeitern vergleichen kannst. Gerade das ist der Vorteil wenn Du vor Ort bzw. direkt bei Porsche bestellst. k:good:

    "TU WAS DU WILLST" (Inschrift auf der Rückseite des Aurin)

    Dieser Beitrag wurde bereits 968 mal editiert, zuletzt von »Camarossa« (30.02.2022, 24:03)

    Aktuelle Pkw:
    911 Carrera Cabrio 3,2 (Gloria)

    944 II 2,5 (Doreen)

    968 Cabrio (Sandra)

    986S n. Fl. (Kate)

    986S v. Fl (Grace)

    928S (Bruce)

    Ford 20m P7b (Kurt), VW Fox (Fuchs), Audi TT (Annette), Maserati GT Spyder (Mariagracia), BMW E36 (Sepp), Mercedes R171 SLK 350 (Speedy), Ferrari F430 Spider (Ilaria), Lamborghini Gallardo LP560 Spyder (Chiara)

  • Hallo Zusammen,

    hier nun mein erster Beitrag. Eine Art Vorstellungs-Thread habe ich nicht gefunden. Aber schon länger als Mitleser hier unterwegs :thumbsup: .

    Habe mir auch im Dezember einen 944 S2 Cabrio, Bj, 89, gegönnt - mit nachweislich etwas über 82.000 km auf dem Tacho. Erstmal alle Lampen raus, also auch die Zusatzscheinwerfer. Neue im PZ gekauft, Standlichtbirne passt nicht bzw. Fassung geht nicht rein :kdash:

    Lange Rede, kurzer Sinn. Irgendwer hat bei der Herstellung geschlampt. Vorgabe Porsche: 11,88 mm, gemessen: 11,51mm. Ist mittlerweile aktenkundig und mein PZ hat mir mitgeteilt, dass die Dinger alle neu produziert werden müssen. Nachbearbeitung, um es passend zu machen, nicht möglich. Liefertermin für die Neuen, Stand heute, unbekannt.

    xello

  • Hallo Jungs

    Das kommt mir bekannt vor habe vor Jahren den Chromeinsatz vom 968 Türgriff bei den freundlichen gekauft... War auch nicht passend und musste ich nachbearbeiten..... Kurze und knappe Ansage das muss man halt eben nachbearbeiten...... Ja alles gut und schön aber nicht bei solchen Apothekerpreisen!

  • So, kleine UPDATE-Info...

    Mein PZ teilt mir via Mail mit, das ab der 33.KW die überarbeiteten bzw. neu produzierten Zusatzscheinwerfer wohl wieder lieferbar sind.

    Was "ab 33. KW" auch immer bedeuten mag.....

    Xello

  • Was "ab 33. KW" auch immer bedeuten mag.....

    Ab 14. bzw. spätestens 19. August.

    "TU WAS DU WILLST" (Inschrift auf der Rückseite des Aurin)

    Dieser Beitrag wurde bereits 968 mal editiert, zuletzt von »Camarossa« (30.02.2022, 24:03)

    Aktuelle Pkw:
    911 Carrera Cabrio 3,2 (Gloria)

    944 II 2,5 (Doreen)

    968 Cabrio (Sandra)

    986S n. Fl. (Kate)

    986S v. Fl (Grace)

    928S (Bruce)

    Ford 20m P7b (Kurt), VW Fox (Fuchs), Audi TT (Annette), Maserati GT Spyder (Mariagracia), BMW E36 (Sepp), Mercedes R171 SLK 350 (Speedy), Ferrari F430 Spider (Ilaria), Lamborghini Gallardo LP560 Spyder (Chiara)

  • Hallo,

    die Bedeutung "ab 33. KW" war mir schon klar... ;) . Die Betonung lag aber auf dem fettgedruckten "ab".

    Und wie ich mir das schon gedacht habe. Die Zusatzscheinwerfer sind natürlich noch nicht lieferbar. Die Aussagen werden jetzt schon deutlich pauschaler. Nun ist die Rede - aktuelles Telefonat mit PZ letzte Woche - von "Oktober, womöglich erst November".

    Wobei die Aussage "ab" damit ja immer noch zutrifft...

    Xello