Versicherung 992 GT3

  • Hallo zusammen,

    werde demnächst meinen GT3 bekommen.

    Leider wollen zahlreiche Versicherungen bei denen ich angefragt habe, ein solches Auto für über 200k€ nicht versichern 😠.

    Hat jemand einen guten Tip für eine gute Versicherung bei so einem Wagen?


    VG

  • Habe leider zu meiner Überraschung die gleiche Erfahrung gemacht. HUK24 lässt den GT3 auf der Website kalkulieren, lehnt dann aber mit der Begründung "Fahrzeugwert" die Kasko ab.


    Werde nun mal LVM, R+V und Helvetia anfragen und hier berichten.

  • Habe vor 30 min meinen Beitrag für 2022 überwiesen. Dieses Jahr ist meine 2. Saison mit dem 992 GT3.


    Bin bei der Allianz versichert.

    1.3. -30.11

    Haftpflicht bei 29% (Klasse SF 19) 267,57 Euro

    Vollkasko bei 26% (Klasse SF19) 1.417,34 Euro


    Gesammt: 1.684,91 Euro für 3-11


    Mein Versicherungsmakler heisst Christian Schweiger

    E-Mail: info@agentur-schweiger.de mobil: 0 17 1 / 8 95 45 52


    Könnt ihm ja schöne Grüße vom Daniel ausrichten wenn jemand anruft.




    Viele Grüße


    Daniel

  • Glaub die Versicherung variiert eh total - je nachdem wo man wohnt. Ich zahl den Betrag z.b. bei der Allianz für das ganze Jahr.

  • Concordia Versicherung

    6.000km/Jahr

    OHNE Track

    SF9

    1k SB VK, 150 SB TK

    1.490 Euro pro Jahr

    2018 - 2020: 718 Boxster uniweiß

    2020 - 2022: 718 Boxster GTS karminrot

    Seit 01/2022: 992 GT3 enzianblaumetallic

  • Natürlich variieren sie. Hängt ja auch an vielen Parametern . Was hast du zum Beispiel für eine jährliche Laufleistung angegeben ?


    Ist Track bei dir dabei ?


    Welche SB hast du?

  • Track hat die Allianz doch nicht mehr.
    Laufleistung müsste auch 6000km sein. SB 500 VK und TK.