Taycan als Langstreckenfahrzeug?

  • ..ich glaube das Auto rechnet ohne Stops/ Netto-Fahrzeit

  • ..das ist interessant CT4S, d.h. Du würdest Dich bei der Wahl Hybrid vs. Elektro mit Langstreckenprofil (durchaus >1.000km/ Tag) für Elektro entscheiden?

  • volle Zustimmung bzgl. EQS/ Taycan übrigens :thumbup-alternative:

  • Porsche hat es (als bisher einziger Hersteller) verstanden Elektro mit Sport & Emotion "aufzuladen" - Chapeau!

  • Bei Langstrecken bin ich mittlerweile sicher, dass man insgesamt Zeit spart, wenn man immer nur bis ca. 50% lädt und entsprechend öfter stoppt. Ich habe gestern von 2% SoC auf 49% in 9 Minuten geladen.

    2% SoC - Respekt - das sind gute Nerven :S

    Wenn man sich bei der Software auf eins verlassen kann, ist es die Restkilometeranzeige.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...