Batterieeinbau - Blitz - Ende - Fehlersuche

  • Zum Thema Einführung in Oldtimer-/KFZ-Elektrik gibt's auch Videos. Zwar kenne ich keines, welches eine dezidierte Einführung ist, aber es lohnt sich, in Youtube mal ein wenig zu wühlen.


    Es gibt aber bspw. eine sehr gute Videoreihe "Oldtimer restaurieren lernen" mit Thomas Geis, seines Zeichens Dozent an der Fahrzeugakademie Unterfranken:

    https://www.youtube.com/channel/UCqdAhuGkM_xaNBvVUWJfaIQ


    Konkretes Video zu Elektrik und Startproblemem bspw:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Und im Channel von Oldtimer Markt gibt's auch eine ganze Reihe Video mit ihm zum Thema Oldtimer, keine Ahnung ob die deckungsgleich ist mit der anderen der Fahrzeugakademie:

    https://www.youtube.com/channel/UC8TzjFikkR5qslTx4fBofRA


    Gruß, Thomas

    81er ex-US 911 SC Coupé, platinmet., eSSD, K-Leder sw., Turboheckflügel & -frontspoiler, NSW, Maxilite 7/8J, Bilstein Fw("SpoStra" - noch...), 915/61, 930/16 o.Kat, WebCam 20/21 NW, hydr.KS, Dansk 92.502SD, 123 Ignition, orig. Porsche SWV, Seine Systems Gate Shift Kit, Momo Prototipo m.Nabenerhöhung


    „Nicht das Auto verdirbt den Charakter, aber wer keinen Charakter hat, sollte nicht Auto fahren.“ Ferdinand Porsche

    Edited once, last by Schulisco ().

  • ein bisschen funkts beim An- Abklemmen der Akkus immer bei meinen Autos.

    Wobei das bei einem alten SC eher unkritisch ist. Welche Elektronik soll da gehimmelt werden? ;-)

    Und KFZ Elektronik muss massive Spannungsspitzen aushalten.

    Da sollten die "12V" Versorgung mit Drosseln, Kondensatoren und TVR Dioden gesiebt werden bevor sie empfindlichere Teile erreichen.


    Was mir zu Kondensatoren, die geladen werden müssen einfällt:

    Hast Du zufällig eine grössere Soundanlage verbaut? Subwoofer mit Riesenstützkondensatoren?

    Wenn die sich erstmal aufladen müssen, funkts erheblich!


    LG, Peter

    911 G-Model Targa 3,0 SC BJ 1981, RdW, 204 PS, 930/10, Motor, Getriebe, Fahrwerk überholt 2015, zinnmetallic, Pascha blau
    neu lackiert 2020
    Smart Roadster Brabus Coupe, "Targa", BJ 2005, 101 PS, speed-silver, Leder schwarz

  • Bei mir ist zur Zeit gar kein Radio verbaut. Es war ein schreckliches Billigradio drinnen. Ich habe es umgehend entfernt und nun warte ich bis ich ein passendes Blaupunkt aus der Zeit finde.


    Jetzt habe ich mir einmal nach Eurer Empfehlung so einen Poltrenner und Polfett bestellt damit ich stückchenweise die Umgebung der Batterie verbessern kann.


    Viele Grüße, Marcus

    911 Carrera Coupe, USA Modelljahr 89, 3,2 930.25 *** 996 Carrera Cabrio Bj. 2000

  • ein bisschen funkts beim An- Abklemmen der Akkus immer bei meinen Autos.

    Wobei das bei einem alten SC eher unkritisch ist. Welche Elektronik soll da gehimmelt werden? ;-)

    Und KFZ Elektronik muss massive Spannungsspitzen aushalten.

    Da sollten die "12V" Versorgung mit Drosseln, Kondensatoren und TVR Dioden gesiebt werden bevor sie empfindlichere Teile erreichen.

    Hi Peter,


    alles richtig - sehe ich auch absolut genauso. Absolute Sicherheit gibts aber auch hier nicht...


    Gruß, Thomas

    81er ex-US 911 SC Coupé, platinmet., eSSD, K-Leder sw., Turboheckflügel & -frontspoiler, NSW, Maxilite 7/8J, Bilstein Fw("SpoStra" - noch...), 915/61, 930/16 o.Kat, WebCam 20/21 NW, hydr.KS, Dansk 92.502SD, 123 Ignition, orig. Porsche SWV, Seine Systems Gate Shift Kit, Momo Prototipo m.Nabenerhöhung


    „Nicht das Auto verdirbt den Charakter, aber wer keinen Charakter hat, sollte nicht Auto fahren.“ Ferdinand Porsche

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...