992.2 - Wann kommt das Facelift ?

  • Ab Mittwoch will jeder dieses Teil haben wollen.... :)

    Warum??? Der neue ist womöglich schneller aber er lässt den 992.1 nicht alt aussehen.

    Insofern bin ich entspannt, zumal ich das elektro Gedöns nicht mag.

    Gruß Peter

  • Mythos, Legende und Ikone: der neue Porsche 911.
    Freuen Sie sich auf die Weltpremiere am 28.05.2024 um 15.00 Uhr.


    wer von einem Porsche träumt, hat meist ihn vor Augen: den 911. Seit 60 Jahren gilt er als Inbegriff eines aufregenden, leistungsstarken und alltagstauglichen Sportwagens. Er lässt Herzen höherschlagen, treibt den Puls in die Höhe und sorgt für jede Menge Bauchkribbeln und Herzklopfen. Und das heute genauso wie in der Zukunft.
    Wenn Sie einen ersten Blick auf den neuen 911 werfen und die Neuerungen live entdecken möchten, nehmen Sie an der Weltpremiere des neuen 911 teil:
    Weltpremiere des neuen 911.

    Dienstag, 28.05.2024,

    um 15.00 Uhr,

    im Livestream.

    Zum Livestream.

    Freuen Sie sich auf viele spannende Neuerungen wie die neue T-Hybrid-Technologie, die emotionalen Motorensound mit überragender Performance verbindet. Oder das muskulös geformte Heck, das für eine deutliche Schärfung des Charakters sorgt. Und nicht zuletzt auf die Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten, die einen 911 ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack ermöglichen.
    Kurz: auf einen neuen 911, der für ikonischen Fahrspaß und einzigartiges Design steht.
    Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann nehmen Sie hier teil:
    zum Livestream
    Wir wünschen Ihnen 911 spannende Momente.

    So.. Werbung dazu im mailpostfach

  • Frosch-Tagsfahrlichter :|

    Eigentlich kann man sich doch viele Sachen zusammen packen, aus den jetzigen Modellen.

    Lampen , wie der neue Cayenne

    Amarturenbrett , wie Taycan und Nachfolger , zweiter Bildschirm - mittlerweile uninteressant da nix für den Fahrer

    Front und Heckschürze leicht verändert

    Alles mit viel viel Aufpreis , ob es das Wert sein wird , bin 🤨 skeptisch

    Hole Freit meinen neuen Turbo S ab 🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪

  • ich ahne schlimmes was den Preis angeht. Ich hätte ihn gern gehabt, aber wenn der Einstieg bei 140k ist, ist das Thema 992 für mich durch, Ein 4 Jahre alter .1 kostet dann auch wieder 120 +, somit wäre.die Strategie von Porsche erfüllt und es fahren keine besser bezahlten Abteilungsleiter mehr 911, sondern nur noch Anwalt, Arzt und Unternehmer. Es bleibt spannend.

  • ich ahne schlimmes was den Preis angeht. Ich hätte ihn gern gehabt, aber wenn der Einstieg bei 140k ist, ist das Thema 992 für mich durch, Ein 4 Jahre alter .1 kostet dann auch wieder 120 +, somit wäre.die Strategie von Porsche erfüllt und es fahren keine besser bezahlten Abteilungsleiter mehr 911, sondern nur noch Anwalt, Arzt und Unternehmer. Es bleibt spannend.

    Haha, ein VW Abteilungsleiter verdient deutlich mehr als ein Allgemeinmediziner mit kleiner Praxis.
    Ein Chefarzt wiederum verdient deutlich mehr als so mancher GmbH-Geschäftsführer.
    Der Zusammenhang ist mE nicht herzustellen...