ABS/PSM Fehler Porsche 996 Turbo 2002 (Facelift)

  • Hallo zusammen,

    Ich habe bei meinem 996 Turbo folgende Fehlermeldung(en): Fehler von ABS und PSM werden im Kombiinstrument angezeigt.

    Beim Auslesen in der Werkstatt konnte der Tester diese Fehler leider nicht finden. Somit war auch keine wirklich Suche nach der Ursache möglich.

    Der Besitzer der Werkstatt vermutete, dass es vielleicht am Luftmassenmesser liegen kann, welcher daraufhin getautscht wurde. Der Fehler ist nun aber leider weiterhin da.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, da es anscheinend ein häufigeres Problem sein soll.

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße :wink:

  • Mit was wurde ausgelesen?? PIWIS? Durametric? Icarsoft? Oder evtl nur mit nem OBD dongle und handy app? :rf:

    ABS und PSM leuchte an können 50 tausend ursachen sein k:empathy

    Angefangen bei nem defekten bremslichtschalter bis hin zu defektem steuergerät :deal:

    Zu info: wenn die beiden leuchten brennen hast du kein ABS mehr.... also aufpassen :old:

    Meine ehemaligen und aktuellen porsches:
    924 (verkauft)
    944 S2 (verkauft)
    Boxster 986 Non S mit 3,2 Liter (verkauft)
    Cayenne S 955 (verkauft)

    Cayenne Turbo 958 (aktuell)

    996 Turbo RS (aktuell)

    991.2 GT3RS Weissach (aktuell)

    Member of: Porsche Club República Dominicana
    Club 9Once República Dominicana

    "Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe kleben" (Walter Röhrl, der beste Rallye Fahrer aller zeiten)

  • Francesco du fährst echt die Toyo auf dem

    track??

    Ich finde die garrrr nicht gut..... als semi das schlechteste was ich je gefahren bin *8)

    Meine ehemaligen und aktuellen porsches:
    924 (verkauft)
    944 S2 (verkauft)
    Boxster 986 Non S mit 3,2 Liter (verkauft)
    Cayenne S 955 (verkauft)

    Cayenne Turbo 958 (aktuell)

    996 Turbo RS (aktuell)

    991.2 GT3RS Weissach (aktuell)

    Member of: Porsche Club República Dominicana
    Club 9Once República Dominicana

    "Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe kleben" (Walter Röhrl, der beste Rallye Fahrer aller zeiten)

  • Da du den Cup eh nur auf dem track fährst schau dir mal den GoodYear Eagle F1 Supercar 3R an...... es muss aber der 3R sein

    Die fahre ich jetzt schon den 3ten satz.....

    Extrem guter grip .....sind schneller und bauen nicht so stark ab wie die Cup2

    Wollen aber Gaaarrrr kein regen sehn :str:

    Das ist der einzige nachteil k:unknown:

    Sind meiner Meinung fast so gut wie der Cup 2R

    Meine ehemaligen und aktuellen porsches:
    924 (verkauft)
    944 S2 (verkauft)
    Boxster 986 Non S mit 3,2 Liter (verkauft)
    Cayenne S 955 (verkauft)

    Cayenne Turbo 958 (aktuell)

    996 Turbo RS (aktuell)

    991.2 GT3RS Weissach (aktuell)

    Member of: Porsche Club República Dominicana
    Club 9Once República Dominicana

    "Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe kleben" (Walter Röhrl, der beste Rallye Fahrer aller zeiten)

  • Ich rede vom Cup N2 Slick.......

    Ich fange gar nichts neues an, ich wette die Goodyear können wohl kaum 5° Sturz ab :old: Habe keinen Bock auf neue Settings suchen.....nur schon die Pirelli Slicks funktionieren nicht in der Michelin Einstellung, Hankook schon gar nicht, nein nein, ich nutze meine Tracktime lieber zum Fahren lernen (wenn dann das Getriebe wieder drin ist)

    In 18" ist die Auswahl sehr eingeschränkt bei Goodyear, ob es sie in der Schweiz überhaupt gibt? :/

  • Ahhhh..... ich dachte du hättst den Cup2 N2 porschekennung *8)

    Dann alles gut :thumb:

    Meine ehemaligen und aktuellen porsches:
    924 (verkauft)
    944 S2 (verkauft)
    Boxster 986 Non S mit 3,2 Liter (verkauft)
    Cayenne S 955 (verkauft)

    Cayenne Turbo 958 (aktuell)

    996 Turbo RS (aktuell)

    991.2 GT3RS Weissach (aktuell)

    Member of: Porsche Club República Dominicana
    Club 9Once República Dominicana

    "Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe kleben" (Walter Röhrl, der beste Rallye Fahrer aller zeiten)

  • Mit was wurde ausgelesen?? PIWIS? Durametric? Icarsoft? Oder evtl nur mit nem OBD dongle und handy app? :rf:

    ABS und PSM leuchte an können 50 tausend ursachen sein k:empathy

    Angefangen bei nem defekten bremslichtschalter bis hin zu defektem steuergerät :deal:

    Zu info: wenn die beiden leuchten brennen hast du kein ABS mehr.... also aufpassen :old:

    Hey, ja also es wurde mit piwis ausgelesen, da Fachwerkstatt für Porsche.

    Ok, ja das habe ich befürchtet, dass es viele Ursachen gibt...

    Es könnte also auch so eine Banalität wie ein Bremslichtschalter sein, der sowohl zu Fehlern bei ABS als auch bei PSM führt?

    Was sollte ich überprüfen, wenn ich den Fehler finden möchte?

    Mit freundlichen Grüßen

  • lass mal das Ladeluft System mit 1,5 bar abdrücken, wenn ein Schlauch zum Ladeluftkühler stark undicht ist hat man exakt deine Symptome , kein Fehler im Speicher