LuftMassenMesser Probleme

  • Hallo Leute!


    Ich hatte ja schon einen Beitrag zum Thema "CO Wert hoch" in welchem sich herausstellte, dass ich ggf. ein Thema mit dem Luftmassenmesser habe.


    Das aktuelle Problem (Kiste ist wieder "verfügbar") im Notlauf, also ohne angeschlossenem LMM "funktioniert" das Fahrzeug. (Notlauf)

    Sobald ich den LMM anschließe, der neu ist, raucht er schwarz, wenn er denn überhaupt startet.


    In der Vergangenheit, also bevor diese Problem (s. oben) auftraten, ging er ganz normal, d.h. keine Probleme, leicht nach unverbrannten Benzin gerochen, aber sonst "ok".


    Fahrzeug wurde in der Vergangenheit, irgendwann einmal von irgendjemanden auf den Luftmassenmesser (LMM + Temp.Geber) umgebaut inkl. Anpassung des Chips.


    Was ich bis dato überprüft und gemacht habe.


    - LMM 933 -> neu rein

    - Kabel von den Adapter geprüft, sind ok, bzw. neu verlötet.

    - Widerstand (=NTC1) ist ok (zeigt den Wert von 2,2kOhm an und verändert sich mit Temp.Änderung)

    - +12V DC Spannungsversorgung von Leerlaufsteller angeschlossen an Pin3

    - "Testaufbau" am Tisch mit dem Adapterkabel und LMM + NTC (externe Spannungsversorgung) -> Messwerte die da ankommen sind dort wo sie sein sollten.


    Am Stecker, welcher zum Luftmassenmesseradapter / also originaler? Stecker (5-polig) vom Luftmengenmesser geht,

    habe ich folgende Werte bei Zündung EIN (im Fahrzeug) gemessen:


    Pin 1: +5 VDC

    Pin 2: 0V

    Pin 3: +11,75 V DC

    Pin 4: 0 V


    Wieso liegen am Pin1 +5V DC an? aber/und jetzt kommts... bei angestecktem LMM, Widerstand, Adapter:


    Pin 1: +5,02 VDC

    Pin 2: + 10,76 V DC

    Pin 3: +11,75 V DC

    Pin 4: +11,36 V DC


    Da brauch ich nicht einmal starten, das kann nicht funktionieren... die SOLL Werte liegen wo anders... Zündung AN: Pin2: +1 V DC, Pin4 -> SOLL 0V, da Masse/GND.


    Die Frage ist nun, hatte dieses Problem schon einmal jemand?


    Für alle die die Pin Belegung grad nicht im Kopf haben :still:


    964 LMengenMe. (SteuergerätPin) - Belegung Anschlussleitung

    Pin 1: (44) NTC1

    Pin 2: (7) Signal LMM

    Pin 3: (12) Spannungsversorgung LMM

    Pin 4: (26) GND


    Pin (993 LMassenM.) - Belegung des LMM993

    Pin 1: GND (im Adapter verbunden mit Pin 4 + NTC1)

    Pin 2: Messsignal+ LMM

    Pin 3: Sapnnungsver. + 12V

    Pin 4: GND (im Adapter verbunden mit Pin 1 + NTC1)



    Hat jemand eine Idee dazu?

    Massefehler (z.b. Leitung Pin4 nicht verbunden?? woher kommen die +12VDC) oder gebrochene Leitung?

    Steuergerät und Chip, würde ich einmal als eher unwahrscheinlich ausschließen...


    Danke und LG,

    Alex

  • Moin,

    ein LMM hat normaler Weise folgende Anschlüsse:


    - +12 V Bordspannung

    - GND / Masse

    - +5 V konstant vom STG als Referenzspannung für die Messung

    - Signalspannung ans STG zw. 1,1V bei LL bis 4,7 V bei Vollast.

    - ggfls. Ansauglufttemp.


    Wo die genau bei Dir sind weiß ich gerade nicht.


    Ich weiß nicht wo Du herkommst, aber fahr zu jemandem der Dein Wagen auf den Leistungsprüfstand nimmt, den Wagen checkt und Dir den Eprom anpasst und einsetzt.

    z.B. http://www.elferwelt.de in Herne (wenn sein Rollenprüfstand wieder läuft).


    Alternativ reiß den Kram raus und bau auf Serie (Orig. Luftmessklappe und Original STG ggfls. mal leihweise, dann weißt Du ob es daran (vermute ich) oder an was anderen liegt.


    Gruß Ralf

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • Hallo Ralf!


    Danke für deine Info/Hinweis!

    Die Anschlussbelegung der Pins&Stecker vom 964 bzw. 993 habe ich vom Datenblatt der beiden LMM bzw. dem Schaltplan/Handbuch 964.

    siehe erster Post, sollte passen...


    Prüfstand/Abstimmung würde erst Sinn machen, wenn die Basis ok ist, was ja jetzt überhaupt nicht der Fall ist!


    Der Chip selber sollte/müsse ok sein. Auslesen / Schreiben kann ich diese EEProms. (sind auch eher unkaputtbar, aber...) Steuergerät, ja ok, das wäre die Letzte Option?


    Rückbau wäre auch möglich, da ich "nur" den Chip tauschen müsste... (sprich das original File raufspielen auf einen anderen EEProm)

    ABER die Differenz (Luftmassenmesser) ist nicht so groß aus meiner Sicht, dass der Motor so gar nicht funktioniert.
    siehe MAF Funktionskurvenvergleich in meinem anderen Post. MAF Vergleichskurve


    Danke und LG, Alex

  • OK da bist Du wohl besser im Thema bez MAF

    Aber die Werte vom LMM an das STG sind ja offenbar nicht in den Bereich wo sie sein sollen?

    Gruss Ralf

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • jaja, genau dass ist mein / das Problem! Die Werte sind der volle Schrott!


    Das eine ist die Masse die nicht vorhanden ist an Pin4 und das am Pin2 nicht 1V DC anliegt bzw. bei Vollgas 5V. +11 V liegt da mehr als weit entfernt... :hilferuf:


    LG, Alex

  • Ich schau morgen mal nach müsste einen Anschlussplan für LM 220 haben aber wie gesagt es gibt verschiedene Varianten.

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • Pin (993 LMassenM.) - Belegung des LMM993

    Pin 1: GND (im Adapter verbunden mit Pin 4 + NTC1)

    Pin 2: Messsignal+ LMM

    Pin 3: Sapnnungsver. + 12V

    Pin 4: GND (im Adapter verbunden mit Pin 1 + NTC1)

    da stimmt was nicht, ein Pin muss die 5 V Referenzspannung vom STG liefern, sonst kann der LMM nicht arbeiten! Der braucht konstante 5V für das messen!


    Am 964 kommen die 5 V aus PIN 3 Kabel Blau/grün - die müssen an den richtigen PIN des LMM - wenn da anstatt 5V die 12 V angelegt werden, dann fängt er an zu spinnen oder raucht ab.


    Ich habe nur keinen Anschlussplan für den 993 LMM, hat der 4 oder 5 Pins?


    könnte auch sein dass mittler Weile der LMM durchgebrannt ist, das geht auch recht schnell.

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

    Edited once, last by Schuko: Ergänzung zu 5V PIN ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...