Vorstellung Porsche 944 2,5L BJ 86

  • Hi,


    ich möchte mich und mein Auto auf diesem Weg kurz vorstellen. Ich bin 45 Jahre jung und beschäftige mich seit meiner Kindheit mit viel Hingabe mit dem Thema Auto. Die Marke Porsche hat es mir besonders angetan. Mein erster war 1997 ein Porsche 944 "Gebrauchtwagen" mit knapp 200TKM auf der Uhr, den habe ich ca. 5 Jahre gefahren. Nach ein paar anderen Marken kam ein Boxster 986, den ich aber vor 2 Jahren wieder verkauft habe. Nun habe ich es wieder getan und bin sehr glücklich über meinen Porsche 944, den ich seit einer Woche fahre :) Zum Fahrzeug:


    Porsche 944, 2.5L, BJ 1986, Zermattsilber-Metallic, Targa, Servolenkung, elektr. Fensterheber, Nadelstreifen Schwarz, alles Original bis auf Porsche Classic Navi Gen1 und nachgerüstetem Kat, 163PS trotz Kat. Der 944 hat 66TKm auf dem Tacho, belegbar mit unzähligen Rechnungen. Das Fahrzeug wurde penibelst gepflegt und Instand gehalten. Es ist schon einiges erneuert: 2x Zahnriemen, Wapu, Domlager, Stoßdämpfer, Hydrolager, Bremsen komplett, Kupplung inklusive Lager, Frontscheibe ... und fast jedes Jahr zur Wartung im PZ war er auch. Vor 5 Jahren wurde der Unterboden trockengeeist und gewachst, die Federbeine gestrahlt und gepulvert. Innenraum und Lack ist im super Zustand, 2-3 Kratzer außen hat er, Targadach und Frontblech wurden mal lackiert. Die 16Zoll Telefonfelgen sind jetzt 10 Jahre alt und haben 12 TKM drauf. Alles in allem ein sehr gut erhaltenes Fahrzeug.


    Ich fühle mich persönlich verbunden mit dem Wagen. Der Grund hierfür ist nicht nur, dass ich selbst mal so einen hatte, sondern auch die Tatsache, dass ich den Wagen schon seit 2012 aus einer Zeitschrift kenne. In der Erstausgabe der Porsche Klassik war ein Artikel darüber wie der Redakteur einen 944 mit 52 TKM kauft und dann so einiges in die Technik investiert. Diesen Artikel habe ich in den letzten Jahren mehrfach gelesen und davon geträumt einmal so einen 944 zu finden. Und hier ist er nun, ich habe genau dieses Fahrzeug aus der Zeitschrift gekauft :)


    ich freue mich auf den Austausch mit Euch und werde mir Mühe geben meinen Teil zu einer gepflegten und hilfreichen Kommunikation im PFF zu leisten.


    Viele Grüße, Sebastian


  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...