Porsche 997: Kurze Frage, kurze Antwort

  • Danke für die Aufklärung, jetzt weiss man was gemeint ist. Nur ne Zahl ohne Bezeichnung und Maßangabe ist was für Hellseher.

    LG

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.

    997.2 S WLS Cabrio Hs

  • Kleine Frage:

    Bei mir stehen demnächst die Stoßdämpfer an. (997 4S Cabriolet Baujahr 2007)


    Zu meinem Profil:

    • Ich brauche nicht zwingend ein Gewindefahrwerk, da ich es eh nicht ändern würde.
    • Ich würde gern PASM beibehalten, wenns geht.
    • Ich finde die normale PASM Stufe ok, Sport ist mir bereits zu hart
    • Auf der Autobahn bei 260 kmh, finde ich, dass der Wagen in der Kurve zu sehr wankt

      Meine Absicht ist es wieder Bilstein B4 montieren zu lassen.

    Spricht etwas dagegen? Bzw. gibt es neuere, modernere, weiterentwickeltere Stoßdämpfer-Optionen für ein 997 Cabrio?

    Ich hab gehört dass das KW V3 nicht unbedingt für ein Cabrio geeignet ist, weil die Karosserie nicht so verwindungssteif ist und es mir das Auto "ausleiern" würde.

    Würde es Sinn machen, H&R Stabis zu montieren?

  • Hallo Zusammen,

    eine kurze Frage: Auf welche anderen Porsche Typen passen die 18 Zoll Carrera III Felgen, die beim 997 VFL Basis Carrera serienmäßig waren?

    Daten:

    Vorderachse:
    997.362.136.00
    8J x 18 H2 ET57

    Hinterachse:
    997.362.140.01
    10 J x 18 H2 ET 58

    Danke für Euer fachkundiges Feedback und ein schönes WE,

    Markus

  • Mit Distanzen hinten sollten die auch auf die 987 Modelle passen, vielleicht sogar ohne. Ich schau mal in die Freigabe.

  • Kleine Frage:

    Bei mir stehen demnächst die Stoßdämpfer an. (997 4S Cabriolet Baujahr 2007)


    Zu meinem Profil:

    • Ich brauche nicht zwingend ein Gewindefahrwerk, da ich es eh nicht ändern würde.
    • Ich würde gern PASM beibehalten, wenns geht.
    • Ich finde die normale PASM Stufe ok, Sport ist mir bereits zu hart
    • Auf der Autobahn bei 260 kmh, finde ich, dass der Wagen in der Kurve zu sehr wankt

      Meine Absicht ist es wieder Bilstein B4 montieren zu lassen.

    Spricht etwas dagegen? Bzw. gibt es neuere, modernere, weiterentwickeltere Stoßdämpfer-Optionen für ein 997 Cabrio?

    Ich hab gehört dass das KW V3 nicht unbedingt für ein Cabrio geeignet ist, weil die Karosserie nicht so verwindungssteif ist und es mir das Auto "ausleiern" würde.

    Würde es Sinn machen, H&R Stabis zu montieren?

    Würde immer ein komplettes Fahrwerk (KW V3) empfehlen. Das ist mit der richtigen Einstellung komfortabler und sportlicher als das Serienfahrwerk - verbessert das Fahrgefühl (auch beim gemütlichen Fahren) sehr.

    Wichtig ist jemand, der es ordentlich einbauen und auf Deine Wünsche einstellen kann.

    PASM hart ist im 9x7 sowieso unbrauchbar/unnötig.

    (Meine Erfahrung pers. von 987 PASM auf KW V3 clubsport mit weicheren Federn. Ich drehe auch bisher weder an den Rädchen für die Dämpfer noch an der Höhe. Wichtig ist nur, dass es 1x perfekt auf den Fahrstil eingestellt ist).

  • Ich kann nur empfehlen KEIN Fahrwerk zu kaufen/verbauen das man nicht vorher mal gefahren ist.

    Härte-Empfinden ist immer subjektiv !!! Für viele ist das KW3 OK, kenne aber auch Fahrer die das rausgeschmissen haben weil zu hart...

    Ich vermute das ein weich eingestelltes KW V3 eher Richtung PASM hart/sport geht, kenne ich auch von meinem Öhlins...

    Gruß

    Michael

  • Das glaube ich nicht dass das V3 der harten Position vom PASM entspricht. So hüpfen wie bei PASM auf Sport tut selbst das Clubsport von KW nicht.

  • Kennt jemand einen Lackierer im Umkreis Bonn/Königswinter/Köln?

    Mein 997 in Schwarz ist zerkratzt worden, die ganze Seite Beifahrerseite und Motorhaube

    ich sehe es nicht mehr ein, dass mit Rechnungen etc "perfekt teuer" zu machen... lohnt sich nicht

    und nachlackiert ist nachlackiert....

    Kennt jemand jemanden der daran Spaß hat und gute Preise aufruft?

    Lack Schell in Bonn Beuel.

    Da lasse ich alle Fahrzeuge machen.

    Porsche, Wiesmann, Mercedes und Co.

    :wink:

  • Jau gerade 997.1 war ein Katastrophe :k:

  • Wurde mir jetzt auch nochmal mitgeteilt, hat sein schwarzen 997 und andere auch schon dort lackieren lassen, soll erstklassig sein! Nur weiter zu empfehlen die Firma!

    Danke!