924. Kaufen oder nicht?

  • So,


    Zählnummer ist tatsächlich fünfstellig, aber die Fahrgestellnummer insgesamt nur zehnstellig.


    bei der Fahrgestellnummer gab es noch keine Unterscheidung nach Karosserieform, was beim 924 eh egal ist, da es nur das Coupé gab.


    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Porsche Cayman 718 GTS PDK LED BOSE Sportfahrwerk PZ Dortmund
    Power
    269 KW /366 hp
    Mileage
    14,219 Kilometre
    Initial Registration
    11.2018
    72,500 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    12 l/100km
    Verbrauch außerorts
    6.5 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    8.5 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    194
    Energieeffizienzklasse
    F
    Porsche Cayenne GTS LED-Matrix Soft-Close Luftfederung PZ Dortmund
    Power
    338 KW /460 hp
    Mileage
    12,000 Kilometre
    Initial Registration
    10.2020
    113,500 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    14.2 l/100km
    Verbrauch außerorts
    9.1 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    11.2 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    255
    Energieeffizienzklasse
    F
  • ich vermute, dass da der Typ (477 XXX) anders war.

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Als jemand der recht frischen Überblick über eine sehr aufwändige Aufarbeitung eines 924(S) hat - wir sind ohne Arbeitsstunden und Kosten der Lackierung in wirklich gut ausgestatteter Werkstatt locker jenseits der 20k für Basisauto und Teile gelandet. Rostfrei und innen mit Lagerteilen verbessert. Nen 2.0 für 13k bei dem alles gut ist klingt nur viel, aber die Werkstattrechnungen würden das schnell aufbrauchen...

  • Ich war gestern mal wieder in der Werkstatt....

    Der Wagen steht wegen Platzmangel z.Z. wo anders, aber es wären die Teile für die Zündung und das Kühler-Thermostat bestellt.

    Die Werkstatt ist auch ziemlich ausgelastet und die 100.000 Euro-Kunden gehen natürlich vor... :cursing:

    Naja, war ja klar das es alles wieder nicht so läuft wie ich mir das vorgestellt hatte.

    Aber die Jungs sind auch nicht zu beneiden. Die müssen jetzt wegen der neuen Masken-Bestimmung den ganzen Tag mit FFP2 Masken rumlaufen.

    Naja, ich sach ja immer: Lieber ein Lappen im Gesicht, wie ein Zettel am Zeh 8o

  • Mit Billigsprit vom Discounter oder gar nur 95Oktan läufen die oft auch nicht schön . Dann schnüren die so ab 3000 U/min ziemlich zu .

    Das kenne ich noch nicht. Habe quer durch Norwegen & Russland immer wieder 95er reingetankt zwecks Verfügbarkeit und auch wenn man nicht ins letzte dreht und den schont ging der noch hervorragend.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...