Welches Elektroauto kaufen?

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Guten Abend zusammen,


    ich informiere mich gerne über die EVs, die es neben dem Taycan und Tesla noch so gibt. Würde mich freuen, wenn wir hier eine Diskussion - kein Gebashe - zu den „anderen“ losbrechen könnten.


    Meine Frau meint, dass sie als Zweitwagen auch gerne einen EV/E-SUV hätte. Und wir kamen auf folgende Fahrzeuge, die uns gefallen.


    Polestar: Scheint massive SW-Probleme zu haben und Volvo gibt sich hier auch nicht mehr kooperativ.


    Mustang Mach-E: Gefällt, jedoch noch nicht da.


    Tesla Model 3: Weckt keine Emotionen in uns.


    VW I.D. Reihe: Nicht näher mit befasst, aber gefühlt recht teuer.


    Jaguar iPace: teuer.


    Audi e-tron: teuer.


    Der Opel e-Mokka sieht auch nett aus. Aber sonst bin ich da recht unbeholfen.


    Wie steht es um eure Erfahrungen bzw. Erwartungen?

  • Was willst Du / Deine Frau genau machen?


    Wieviel Km pro Tag ca? Hunde Kinder? Laden zu Hause möglich ? Kaufen / Leasen?


    Sehr gut soll der neue Mercedes EQV sein.


    Jaguar bin ich persönlich 2 Wochen gefahren, fand den gut! Preislich auch etwas besser geworden... Ca 50-55 der 320 er. Qualität innen gut Infotainment irgendwie gewöhnungsbedürftig!


    Etron auch 2 Wochen gefahren auch gut , ich finde es ist eine ziemliche Kiste wenn man daneben steht... Gibt gute LEasingdeals gerade um die 400-450 Euro pro Monat mit 36/10/0 (Monate/t Km pro Jahr/ Anzahlung)


    Sonst für nur Kurzstrecke würde ich mir fast BmW I3 holen... Super Leasing Angebote zur Zeit ca 299 inkl Versicherung , Winterreifen , Service usw einfach mal googeln.


    Tesla M3 Performance hatte ich 1 Jahr auch sehr gut. Würde fast sagen der LR reicht für die Werteste.


    Witzig am Rande, hab den nach einem Jahr mit 17.000km mit fast null Wertverlust verkauft (ca 750 Euro)... Die wurden bis Ende Dez von Niederländern und Käufern aus Dänemark wie blöd in D gekauft . Teilweise kamen die mit Autotransportern und haben alle Model 3 aufgekauft. Hat irgendwie mit der Luxus oder Neuwagen Steuer zu tun.


    Ich hab gedacht ich spinne und hätte ich das vorher gewusst hätte ich damals gleich 2 genommen :-)


    So günstig bin ich noch nie nie Neuwagen gefahren... Sorry für Überneuwagenpreiskracher wie GT2RS und wie sie alle heissen reicht mein Budget nicht ...X/

  • Ach noch was, wenn Du selber eine PV Anlage hast würde ich mir unbedingt Vehicle to Grid Funktion überlegen, da kannst Du den PV Überschuss in das Auto Laden und in der Nacht das Haus mit dem Strom aus dem Auto versorgen...Gibt glaub 2-3 die das können, Leaf Kona??


    Sion Motors auch geil hat Solaranlage direkt im Auto verbaut...


    Oder Honda E ...ich finde den Look cool. Nur für Kurzstrecke warum nicht..

  • Honda E. Ich finde das Design genial.


    Oder den Mini Electric

  • Hallo,

    ich fahre selber Taycan und bisher haben wir einen i3 für die Kurzstrecken.

    Den tauschen wir nun gegen einen ix3.

    Einer meiner Mitarbeiter bekommt jetzt einen id4 als Dienstwagen.

    Er freut sich sehr drauf.

    Beide Autos sind Aufgrund des Platzangebotes für Kind und Hund ausgewählt worden.

  • Vielen Dank für die vielen und ausführlichen Antworten!


    Also hier geht es um folgende Anforderungen:


    2 Kids (4 und 2), höhere Sitzposition, für Einkäufe, 60% Kurzstrecke, 40% Langstrecke, Urlaubsfahrt sollte potentiell möglich sein. PV auf dem Dach, 32A Starkstromanschluss in der Garage mit OpenWB Wallbox und 2 Ladern. Probegefahren bin ich tatsächlich bisher nur e-tron, Tesla Model X und Taycan.


    Als Schwabe juckt es natürlich schon mit der Prämie, da möglichst was mitzunehmen. :)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...