Motor prüfen 944 S2 1991

  • Hallo Benno,


    die Steuerzeiten musst mit der Messuhr noch einstellen wenn die NW herausgenommen waren!


    Du musst schauen wegen dem Öldruck! Wenn der so lange gestanden ist, kann sein dass den Ölstand überfüllen musst, damit Öldruck aufgebaut wird!


    Wenn der Riemen drauf war, und die rechte Ausgleichswelle auf der Makierung stand, hätte das NW Rad auch auf OT stehen sollen!


    Gruß Andi


    P.S. Welcher Bereich von Bayern bist Du? Bin aus der Nähe von Augsburg!

  • Porsche 992 911 Carrera S Cabriolet BOSE Surround-View PZ Dortmund
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    27,282 Kilometre
    Initial Registration
    07.2019
    128,500 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.6 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.6 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.1 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    208
    Energieeffizienzklasse
    F
    Porsche Taycan 4S BOSE SportChrono Pano LED Kamera 21'' PZ Mannheim
    Power
    320 KW /435 hp
    Mileage
    14,500 Kilometre
    Initial Registration
    12.2020
    119,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    0 l/100km
    Verbrauch außerorts
    0 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    24.6 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    0
    Energieeffizienzklasse
    A+
  • Hallo Andi,


    Gauting, da wohne ich.


    Wenn ich nicht weiter komme, dann melde ich mich gerne per PN.


    Gruß

    Benno

  • Schau mal hier vlt. hilft dir das auch schon mal weiter!


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß Andi

  • Hallo,


    eine Zeichnung des Werkzeuges habe ich leider auch nicht, ich habe die Maße damals direkt am Motor abgenommen und gleich auf der Fräse umgesetzt.


    Ich würde auf jeden Fall den Zylinderkopf abnehmen. Neben den bereits genannten Gründen zeigt meine neuere Erfahrung, dass die Zylinderkopfdichtungen des S2 nun an ihre Lebensdauer kommen. Das heißt nicht, dass sie direkt undicht werden, aber es gibt Bereiche, in denen die Dichtung nach unten hohl liegt. Hier wird sie rissig und dann rostet die Metalleinlage in der Dichtung. Dies führt zur Alukorrosion am Kopf darüber. Mittlerweile bin ich fast geneigt, einen vorsorglichen Wechsel der Zylinderkopfdichtung nach 30 Jahren zu empfehlen. Wenn es dann noch weitere Gründe gibt, wie hier im Thread, was gibt es da noch zu überlegen?


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • Ich kann dir nur empfehlen den Kopf runter zu nehmen, erstens wegen der Dichtung und zweitens siehe Bilder:


    Hier kannst du nicht erkennen am Zylinder 1, ob die Ventile krumm sind (sie waren dicht!!!!)



    Da kannst du nach dem Ausbau das Ergebnis sehen, alle Ventile vom Zylinder 1 krumm.



    Hier siehst du was Jürgen meint.

  • Danke für Eure Hilfe,


    sicherlich ist es besser alles neu zu machen und das krumme Ventile dicht sein können war mir neu.


    Ich will aber erst einmal wissen ob der Motor nach 8 Jahren läuft. Falls ja kommen neue Riemen drauf und ich lasse alles so wie es ist. Falls er irgendwo sifft kommt der Motor nächsten Winter raus und alles wird gemacht. Wahrscheinlich ist die WAPU nach der Standzeit eh hinüber.....


    Gespannt bin ich noch wo ich die ganzen Zähne finde. Hat man etwa hierfür die 2te, schwarze Ablassschraube vorm Schwarzblech verbaut? Magnetfischen???


    Grüße

    Benno

  • Hoffentlich läuft er dann nicht nur kurz, nicht dass du dir mehr kaputt wie gut machst! Mich würde die abgebrochene Reparatur lieber zu mehr wie zu weniger Arbeit nötigen!


    Wenn die Benzinleitungen noch Weg sind, kannst wenn du die Einspritzventile noch raus machen und so zumindest einen Blick auf die Einlassventile werfen!



    Wasserpumpe kann, muss nicht!


    Gruß Andi

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...