Unentschlossen 718 vs 981

  • Hi,


    nimm ihn! Ich wollte auch kein PDK - heute würde ich nicht mehr tauschen wollen. Durch die Paddles ist das ja ausgelichen.

  • ist aber schon verrückt, dass man, im Vergleich zum 981, für den gleichen Preis einen 3-4-Jahre jüngeren 718 bekommt.


    Ich wollte auch immer Handschalter, bis ich das PDK hatte. Und Porsche hat hier ganze Arbeit geleistet, wenn ich das PDK mit meinen BMW (Wandler) oder VW (DSG) Getriebe vergleiche.
    Bei BMW und VW schalte ich überwiegend per Paddle, weil mir die Schaltzeitpunkt nicht gefallen. Beim PDK lasse ich mittlerweile fast ausschließlich automatisch schalten.

  • Mach dir selbst ein Bild - alles andere ist Quark. Ich liebe Handschalter und bin ein PDK gefahren und es ist was anderes. Paddles hin oder her. Fahr beide, entscheide es für dich selbst, und dann hast du die richtige Wahl getroffen. Gleichzeitig gehört das PDK zu den besten am Markt.


    Wie gesagt, vielleicht findest du über pff jemand in deiner Nähe der dich auch mal mitnimmt bzw. den Wagen besser als jedes PZ zeigen kann.


    Sound musst du selber ebenfalls hören und dann entscheiden. Der letzte Sauger ist der 981 ja nun bekanntlich nicht geworden, trotzdem ist der Sound ganz anders und natürlich noch heftiger als beim 718. Das ist so. Ob es dir so wichtig ist wenn du mal im 718 sitzt, wer weiß. Du wirst es rausfinden müssen.


    Am Ende wirst nur du selber die richtige Entscheidung treffen. Und egal was es dann geworden ist wird es perfekt sein :)

    --------

    2020-heute: Cayman 718 GTS

    2017-2019: Cayman 987 S

  • Da hast du mit allem recht, und am Ende werde ich das ja auch allein entscheiden. Trotzdem ist es ja mal interessant andere Meinungen zu hören. Der 981 GTS den ich aktuell gut finde hat leider 1-2 Dinge die ich nicht richtig einschätzen kann.


    1) Er hat kein Navi. Den Bildschirm etc hat er natürlich, aber eben kein Navi-Modul. Ist das ein KO Kriterium?

    2) Wie ist der Fahrkomfort beim GTS? Ich hab was von knüppelhart gelesen und das der Wagen mit dem Fahrwerk eher auf die Rennstrecke gehört als auf die normalen (überwiegend schlechten) Straßen?


    Hier ist übrigens der Link, was haltet ihr davon?

    https://suchen.mobile.de/auto-…8.html?action=homeRviReco

  • Zum Punkt 1 kann ich etwas beisteuern. Mein 987 hat ebenfalls kein Navi, das habe ich damals bewusst nicht reinkonfiguriert. Zum einen weil unverschämt teuer und zum anderen weil es nach ein paar Jahren veraltet ist. Und ich halte meine Autos immer mindestens 10 Jahre.


    Wenn ich ein Navi brauche dann nehme ich das Handy auf welchem ich gute Apps habe (Calimoto z.B, ist zwar für Motorradfahrer, hat aber schöne kurvige Strecken drauf). Das ganze ist im linken Getränkehalter bombenfest verstaut. Einen top Navihalter gibt es bei Nachtfux997.


    Gruß Martin

    Wahre Worte sind selten schön und schöne Worte selten wahr

  • Zu Punkt1: Navi ist überbewertet. Jedes moderne Handy hat ein mindestens genauso gutes Navi.

    Das sage ich , obwohl ich ein Navi in meinem Auto verbaut habe.


    Zu Punkt2: Der Fahrkomfort des GTS ist alles andere als knüppelhart. Sowohl das PASM, als auch die -20mm Variante sind ausgesprochen gut zu bewegen.

    Das kann ich ebenfalls aus eigener Erfahrung und zB. im Vergleich zum 987S sagen.


    Ich finde den verlinkten GTS cool. :thumb:

    Mit dem Auto würdest Du Spaß haben, davon bin ich überzeugt.


    Gruß Bernie

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...