Neuvorstellung 89 Cabrio G Modell

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Guten Abend


    Mein Name ist Benno und ich habe heute nach Jahren der Suche (mal intensiver, mal weniger ) heute meinen Traumwagen überführt in die heimische Werkstatt / Garage. Ich lese still seit 2014 in diesem und anderen Foren fleissig mit....

    Mein 11er:

    EZ 1989, bis 2014 San Diego PCA Auto, dann Florida (nur 1000 mls). Cabrio, G50. 217 PS, 59.000km. Carfax (46 Notes) und Scheckheft (dazu mehr Fragen später) bestätigen den Zustand: Von vorne bis hinten stimmig. Endlich mal keine Säure, kein Bananenrost etc. Der Lack ist für amerikanische Verhältnisse perfekt, ebenso das neue Verdeck.

    Leider hat das Auto ein E Verdeck, aber bei dem Zustand musste ich einfach zuschlagen. Ich habe in all den Jahren kein so kompromisslos schönes Auto in meinem Budget gesehen.


    Zu mir: Ich schraube seit 1988, aber für den 11 er stand fest: Das Schweissgerät bleibt aus, meinen selbstrestaurierten Karmann Ghia habe ich verkauft. Und ich habe genug WBX Kolben ( VW Wasserboxer) in den letzten Jahren in der Hand gehabt > Motor fasse ich erstmal keinen mehr an, schon gar keinen 11er. Damit waren die Ansprüche recht hoch, aber das Budget als Familienpapa limitiert, ein Traum halt. Und nun steht er in der Garage. Corona senkt die Preise deutlich.


    Die 200km Überführung heute bei Sonnenschein waren Genuß pur!! Anbei Fotos vom Zwischenstopp, mehr Zeit war nicht, Prio fahren und geniessen. Mehr dann ab April.


    Einige elektrische Fragen habe ich (Schaltplan liegt vor und ist gelesen, trotzdem bleiben Fragen) daher hier die kurze schnelle Vorstellung. Das muss sein vor den ersten Fragen.


    Ich freue mich riesig endlich hier aktiv sein zu können und sende beste Grüsse aus WS

    Benno


    Benno

  • Herzlichen Glückwunsch!!

    Grüße aus dem Wasser- in den Luftibereich. :wink:


    Die älteren Porsche sind einfach schön(er).

    Vielleicht schaffe ich es eines Tages auch in den Bereich ohne Kühlflüssigkeit?! :])


    Gruß Bernie

  • Wunderschönes Fahrzeug, herzlichen Glückwunsch:blumengruss:

    Einen sehr ähnlichen (gleiche Farbkombination, allerdings noch mit 915er Getriebe) hatte ich auch im Visier auf der Suche nach meinem G-Modell. Ist allerdings an sehr unterschiedlichen Preisvorstellungen zwischen Verkäufer und mir gescheitert, so wurde es dann der Targa...

    1974 911 Targa mexicoblau

    1985 944 Coupé steingrau

    1990 964 Carrera 2 Coupé irischgrün

  • Cabby

    Zufällig "Benno Beckmann" ? (Schulzeit)


    Ansonsten :thumb::blumengruss:....und vieeeeel :drive:


    Gruß Dieter :headbange

    964 C2, Mj. 92, RDW, Amazonasgrün, 7+8x17 Cup, Bilstein B6, H&R Tieferlegungs-Federn, ohne Klima, Cuprohr, Momo-Sportlenkrad, Domstrebe, u.s.w.

    Ex: 76ger G-Modell, Umbau: 3l, 204 PS, Turbobreit von DP

  • Servus Benno,


    sieht klasse aus und deinen „ Gutelaunemodus „ wenn du den siehst bzw. fährst

    kann ich mir aus eigener Erfahrung gut vorstellen. :thumbsup:


    Grüsse vom Ring

    Stefan

    Wenn du das kaufst was du schon immer gekauft hast, wirst du auch nur das fahren was du schon immer gefahren hast. (nur von mir) daher jetzt
    911 SC Targa 3,0 180PS MJ78 Silber/Schwarz, Füchse, 103000 mls.

  • Ich wünsche eine wunderbaren Sonntag allerseits. Optimales Foto Wetter später.


    Nein nicht Beckmann sondern R... aus der Ebersberger Ecke

    911 Cabrio 930/25 , 3-1989, San Diego Reimport 2020 (38000mls, ab jetzt wird´s mehr !)

  • Cabby


    Hallo Benno,


    herzlichen Glückwunsch auch von mir.


    So ein altes 911 Cabrio ist schon die sportlichste Art um offen die Saison zu genießen.

    Gruß

    Rainer


    3.2 Carrera Cabrio, Bj. 11/83, Sportauspuff und KAT-100Zeller von DANSK, späte DME, ca. 230PS, 7"+8" Maxilite.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...