Nach 3x Boxster kommt….

  • 911?

    Ich hatte ja schon immer mit einem 911 bzw. 991 geliebäugelt und jedem 911 hinterhergeschielt. Selber gefahren bin ich den 911 jedoch noch nie weil ich Angst hatte, dass der mir gefällt….und wenn mir was gefällt dann muss ich es sofort haben (ich bin von Natur aus ungeduldig und fackel nicht lange rum). Ich muss jedoch gestehen das mich der dreifache Aufpreis zusätzlich davon abgehalten hat(te). Da mein dritter Boxster bereits 83tkm auf der Uhr hatte, dachte ich es wäre an der Zeit für was neues, da ein befreundeter User aus diesem Forum ebenfalls auf Einkaufstour war und mir ehrlich gesagt den Ansporn dazu gegeben hat. Da mir die Nachfolgemodelle des 981 (718) bis auf den Spyder optisch überhaupt nicht gefallen ging es los nach der Suche nach einem 991 GTS, den ich ja schon immer haben wollte. Wenn 991 dann mit dem breiten Hintern…sprich mind. 991.2 GTS und als Cabrio. Der 4GTS ist jedoch außerhalb meiner preislichen Liga. Ich hätte zwar gerne das Coupe mit Glasdach gehabt aber meine Andrea drohte mit Scheidung falls es kein Cabrio wird und dann hätte es nur noch für einen Kia gereicht. Nachdem ich wochenlang mobile.de durchforstet und studiert habe ging es dann ganz schnell und ich konnte einen passenden 991.2 GTS in meiner Wunschausstattung und Farbe finden. Zufälligerweise war der freundliche zuständige Verkäufer auch in meinem Stammtisch (hatte ich nur vergessen). Und er fährt privat einen 718 Spyder, den er mir ebenfalls zur Probefahrt angeboten hat. Also angerufen und nur 2 Std. später saß ich vor seinem Schreibtisch für meine erste Probefahrt in einem 911. Der GTS war ein vor OPF aus 2017…der Sound war zwar nicht so brachial wie mein 981S aber ok, passte zum Fahrzeug. Das Cabriofahren an sich war super und ungewohnt angenehm. Perfekt zum cruisen. Fährt man den Winschutz ein, ist es ähnlich windig, wie wir es vom 981S kennen und gewöhnt sind.

    Der Punch bzw. das Überholen auf der Landstraße hat uns jedoch aus den Socken gehauen. Die Turbo PS im GTS hat immer Leistung und fährt sich anders als Sauger. Ich drücke mich mal so aus: Mit den Turbo PS lässt es sich einfacher schnell fahren. Allerdings hat er auf unserer Probefahrt ein wenig übersteuert, sprich, er rutsche über die Vorderachse bei forscher Fahrt z.B. im Kreisverkehr. Evtl. Hab ich es auch ein wenig übertrieben und/oder die Reifen waren noch zu kalt. Im Gesamtpaket kann ich jedoch sagen: Sehr souverän, komfortabel und einfach zum schnell fahren.


    Ok, aussteigen und in einen nahezu neuen 718 Spyder einsteigen mit dem Fummelverdeck:-a. BTW, der Spyder hatte volle Hütte. Da wurden wohl alle Häckchen ausgewählt . Da es den Spyder mit PDK zu bestellen gibt und er der einzige 718 ist, der mich optisch anspricht, wäre das evtl noch ne Alternative. Nur das manuelle Verdeck war bisher der Grund für das Desinteresse. Egal, ausprobieren und direkt vergleichen. Wann hat man schon die Möglichkeit beide Fahrzeuge kurz hintereinander zu fahren? Nachdem ich eine geduldige Einweisung für das Verdeck erhalten habe ging es auch schon los.

    Hola8|…DAS ist ein Sportwagen. Deutlich straffer vom Fahrwerk, irgendwie drahtig zu fahren, nix untersteuert und der Schub im unteren Drehzahlbereich ist zumindest verglichen zum meinem 981S nochmal ne andere Hausnummer. Sound…ok-isch…na ja…es gibt ja Sagas von Drittanbietern. Kacke…jetzt kann ich mich nicht entscheiden. Entweder einen gebrauchten souveränen 991.2 GTS oder einen neuen sportlichen 718 Spyder. Das war ein ewiges hin und her. Mit vielen Freunden aus dem Forum habe ich mir Rat geholt und einer dieser und schlussendlich meine Frau gab jedoch die perfekte und passende Entscheidungshilfe „Den 911 kannste fahren wenn wir alt sind“ Ich liebe meine Andrea, denn sie hat von sich aus angeboten, sich mit dem manuellem Verdeck anzufreunden und lernen, wie man diese bedient.

    Ich habe daher einen 718 Spyder bestellt mit dem Auslieferungstermin 2.Q 2021 und wurde kurz nach der AB zu einem Erlebnistraining am Hockenheimring eingeladen. Dort konnte bzw. durfte ich neben dem 718 Spyder mit HS auch einen 992S auf der Teststrecke erleben, was meine Entscheidung nochmals bestätigt hat. Der 991/992 ist sicherlich schneller und ist ein tolles Auto aber der Spyder macht einfach mehr Spaß und ist im Gegensatz zu den gefahrenen 991/992 mehr Sportwagen.

    Ich bin froh das ich meine Erfahrung mit dem 991 sammeln konnte denn jetzt brauche ich nicht mehr jedem 911 hinterherschauen und zu lechzen…im Gegenteil, jetzt weiß ich daß ich bald den noch einzig wahren (aktuellen) offenen Sportwagen von Porsche fahren kann. Und so soll der dann aussehen:

    Aufgrund der aktuellen Lage und aus Langeweile schreibe ich gerade ein Drehbuch und die Musik für einen Kurzfilm mit dem 718 Spyder in der Hauptrolle. So kann man sich auch die knapp 6-7 Monate Wartezeit verkürzen:lol:. Falls jemand einen weißen Spyder zur Verfügung stellen möchte, darf er gerne vorsprechen:kwink:.


    Danke für Eure Zeit und bleibt gesund.


    Gruß,

    pappkopp

    Gruß,

    pappkopp


    stets nach dem Motto: nicht labern....MACHEN

    :drive:

    PSTreff ist wieder online:

    https://ultra72.wixsite.com/pstreff


    PSTreff Event 2021:

    https://www.pff.de/calendar/event/9628-pstreff-event-2021/


    member of PSTreff (Events und Ausfahrten) https://ultra72.wixsite.com/pstreff

    member of SOC (Spyder Owners Club) https://spyderowners.club

    member of OWL Stammtisch

  • Glückwunsch zur Neubestellung:blumengruss:

    und k:thankyou:für deinen emotionalen Testbericht

    da finde ich mich absolut wieder... da täte es schon das eine oder andere Wunschmodell geben... aber entweder platzt dann die rosa Seifenblase, oder... man ist total angefixt]:-)

    tja, dann schlag mal diese elend lange Wartezeit tot


    Grüssle Rainer :wink:

  • Herzlichen Glückwunsch zur Bestellung deines/eures neuen 718 Spyder :blumengruss: - auch wenn es bis zur Auslieferung noch ein paar Tage dauert.

    Vielen Dank auch für den schön geschriebenen Beitrag k:thankyou:.

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 GTS, weiß

  • Tolle Story!

    Herzlichen Glückwunsch zum Bestellung! :thumb:

    Da habt ihr Euch ein ganz feines Wägelchen ausgesucht. :drive::*


    Gruß aus dem 981er Lager :wink:

    Bernie

  • Vielen Dank für deinen tollen Bericht k:good:und Glückwunsch zum 718 Spyder k:pleasant:

    Genau diese beiden Modelle schwirren auch seit Anfang des Jahres in meinen Kopf rum.k:thinking:

    Gefahren bin ich den 991 GTS noch nicht, aber ich war schon öfters zusammen mit einem 991.2 4GTS auf Tour

    und haben gesehen wie der 11er abliefert :kwink:


    Aber ich liebe eben das Mittelmotorkonzept und möchte jetzt einfach noch einen 718 Spyder.

    Vermutlich kommen da nicht mehr so viele k:unknown: Vermutlich kann man den 11er noch sehr lange neu kaufen.


    In den nächsten 2 Wochen soll es die 2021 Quoten geben (Aussage von 2 PZs), dann die Angebote vergleichen und

    dann muss mein 981S gehen. k:rolleyes:


    k:greeting: Chris

    5 x P + S = FUN
    PFF + Porsche + Personen + Pässe + Pasta + Spyder = FUN :kyippie:

  • Von mir auch Glückwunsch zur Bestellung.:blumengruss:


    Und sag deiner Andrea nen Gruß von mir..............nen 11er kann man auch in jungen Jahren fahren.:old:8:-)


    Und wenn sie was negatives über mich sagt dann.......]:-)


    Gruß Robby:wink:

  • Dein Bericht macht mich sowas von unruhig - Katastrophe;) Wäre auch mein Préférée.


    Hast du einen wirklich fantastischen Porsche geordert :thumb:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...