CO Wert hoch

  • Hallo Leute!


    Ich habe das Problem, das mein CO Wert zw. 2 bis 4 % liegt, also nicht im Rahmen.

    An was kann dies liegen? (Es richt auch leicht nach unverbrannten Benzin, wobei HC nicht wild nur der CO Wert)


    Lamdasonde ist neu

    Zündkerzen neu

    LMM ist der vom 993 verbaut (Alter unbekannt)


    Original KAT schaut optisch ok aus, nichts gebrochen odgl.


    Keine Fehlermeldung im Fehlerspeicher.


    Eindeutig Idee/ Meinung dazu? ;-)


    Danke und LG,

    Alex

  • Meinung dazu?

    Hängt eventuell ein Einspritzventil...mal Benzindruck überwachen, darf innerhalb von 30 min. nur um 0,5 bar absinken, nach Motorstillstand, ansonsten Druckregler, oder E.-Ventile defekt..........
    Just my 2 cent


    Lief er mit dem 993 LMM schon mal vernünftig ?.......sind die überhaupt kompatibel ?

    Gruß Dieter :headbange

    964 C2, Mj. 92, RDW, Amazonasgrün, 7+8x17 Cup, Bilstein B6, H&R Tieferlegungs-Federn, ohne Klima, Cuprohr, Momo-Sportlenkrad, Domstrebe, u.s.w.

    Ex: 76ger G-Modell, Umbau: 3l, 204 PS, Turbobreit von DP

  • Hallo Dieter!


    Danke für deine Antwort!

    993 LMM (Bosch), keine Ahnung ob der jemals mit dem sauber lief, ich habe ihn so bekommen. (=LMM+Luftfilterbox)
    Nachdem es aber Umrüstungen und Tunings (ohne Anpassung Motorsteuerung) mittels 993LMM gibt/gab, gehe ich davon aus.

    (ob jetzt die Signalwandlung, etv. verbaut wurde, weiß ich (noch) nicht)


    Ok, Druckmessung muss ich mir erst anschauen... Regler will ich nicht unbedingt kaufen müssen ;-)

    aber vielleicht ja ein EV.


    Was ist mit dem Temperatursensor?


    Leerlaufsteller hatte ich vor kurzem heraußen und gereinigt. Sollte an sich ok sein?


    Danke und LG, Alex

    964 Cabrio C4 90er

    Edited once, last by alext2a ().

  • Moin,

    ist er denn überhaupt mit der Konfig. schonmal sauber gelaufen?


    Wenn da ein 993 LMM verbaut ist, dann muss das 964 Steuergerät angepasst werden bzw. ein Signalwandler oder auch ein 993 STG verbaut sein.


    Das Original 964 STG kann mit dem 993 LMM nix anfangen.

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • ach ja, und wenn es ein LMM Umbau ist, z.b. von Cartronic (LM 220), dann wird da kein 993 LMM verbaut, sondern einer von Mercedes oder Volvo, je nach Version.

    Gruß Ralf


    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • Ja, Ralf wenn ich das wüsste... ;-)

    So wie er jetzt läuft, habe ich ihn bekommen.

    Und ehrlich ich bin die Kiste einmal gefahren und habe dem LMM nur wenig Beachtung geschenkt.

    Gut, dass muss ich jetzt ändern...

    (Anfangs habe ich nicht einmal gecheckt, dass dies nicht das original Setup ist =O)


    STG, ist zumindest aussen ein originales 964 verbaut, offen hatte ich es noch nicht, also ob das was modifiziertes drauf ist oder nicht...8|


    LMM, muss ich mir einmal anschauen, und die Teilenummer vergleichen, irgendwas gebasteltes bei einem Stecker/Anschluss habe ich schon gesehen....X/ allerdings ob es jetzt daran liegt, dass er nach Benzin stinkt bzw. der CO Wert zu hoch is... nachdem ich davon ausgehen würde, dass dies schon einmal lief... vlt. ein Fehler...=O


    LG

    964 Cabrio C4 90er

    Edited once, last by alext2a: Text erweitert ().

  • Ich würde erst einmal abklären, was für Komponenten da verbaut wurden, z.b. von wem stammt der Luftmassenmesser - Umbau, wurde STG verändert und und und, sowie den Vorbesitzer fragen, ob der Wagen damit ohne Probleme gelaufen ist......erst dann würde ich anfangen mit Benzindruck - Verlusttest (nach Motorstillstand) u.s.w.


    Vielleicht auch mal ein Bild des LMM - Umbaus posten, haben hier ja einige schon gemacht und können eventuell den Typ erkennen.


    Gruß Dieter, der heute seine Einspritzventile getestet hat....alles ok (für mich !) und das nach fast 29 Jahren :thumb:

    964 C2, Mj. 92, RDW, Amazonasgrün, 7+8x17 Cup, Bilstein B6, H&R Tieferlegungs-Federn, ohne Klima, Cuprohr, Momo-Sportlenkrad, Domstrebe, u.s.w.

    Ex: 76ger G-Modell, Umbau: 3l, 204 PS, Turbobreit von DP

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...