Wechsel vom 997 zum 993

  • Ja, dass sollte klappen. Man könnte auch im Forum Elferteam ein Kaufgesuch aufgeben, da ist schon so mancher fündig geworden.:grin_weg:

    Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

    Gruß

    Achim

  • US Optik, 996 Felgen, Scheckheft verschollen, 1. Hand in Deutschland?, aventura grün - schwierig, aber der Preis ist im Moment, wenn keine größeren Reparaturen anstehen und Historie plausibel (106000km), o.k. Über 60tsd sehe ich den aber gar nie nicht....

    Ralph


    Auspuffblenden sehen seltsam aus....

    993 C2 Cabrio, Varioram, G50/21, C00, 3 X schwarz

    Einmal editiert, zuletzt von Nera911 ()

  • Die Farbe finde ich noch am besten, sieht in Natura super aus.

    Das USA Fahrwerk, Felgen, Bügel, Stoßstangen müssen gewechselt werden. Macht Mal gerade so an die 10 K.

    Der Kilometerstand ist auch zu hinterfragen. Der Text von der Beschreibung ist typisch Händler Jargon. Die Endrohre sind Serie, sitzen aber schlecht.

    Wenn Du ihn nimmst, ich habe noch originale Cup 2 Felgen im Keller:thumbsup:

    Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

    Gruß

    Achim

  • Meiner hat auch den „Bügel“ - aber C00 original ab Werk bestellt...

    Man kann nicht alles haben,

    Ralph


    Die Auspuffblenden sehen trotzdem „dürftig“ aus...(wirklich original 272 PS non Varioram??) , und dazu noch furchtbar schief....

    993 C2 Cabrio, Varioram, G50/21, C00, 3 X schwarz

    Einmal editiert, zuletzt von Nera911 ()

  • Das USA Fahrwerk, Felgen, Bügel, Stoßstangen müssen gewechselt werden.

    Das Fahrwerk würde ich auch wechseln, evtl. den Meilen-Tacho.

    Aber warum müssen die Felgen, der Bügel und die Stoßstangen gewechselt werden? Doch höchstens aus optischen Gründen, was Geschmacksache wäre.


    Der Innenraum sieht auf den Bildern wirklich sehr gepflegt aus.


    Und wie immer sollte man den Rat befolgen, einen Fachmann mit zur Besichtigung zu nehmen.


    Viele Grüße

    Matthias

    Meine schönste Tour: https://www.pff.de/thread/2796024-mit-dem-11er-zum-nordkap-mein-kleiner-reisebericht/?pageNo=1

  • Da hast Du natürlich recht, lieber Matthias, alles Geschmacksache. Und einen Fachmann, würde ich immer zu Rate ziehen...


    Viele Grüße aus Bayern

    Ralph

    993 C2 Cabrio, Varioram, G50/21, C00, 3 X schwarz

  • Ist das US Fahrwerk weicher ausgelegt?

    Müssen hierfür Dämpfer und Federn getauscht werden?

    Wie sieht es mit den Scheinwerfern aus?

    Sind die in DE zugelassen?

    Wenn man Stoßstangen auf EU Optik umrüsten möchte, reichen hierfür die Verkleidungen? Wahrscheinlich nicht oder? Der Unterbau muss mit getauscht werden.

    Um ihn auf komplette DE Optik umzurüsten, wie viel Material Aufwand bedeutet das? 10T€?

    Die Arbeit könnte ich selbst durchführen und hätte auch noch Spaß dabei...

    Kann man den Bügel entfernen oder sieht man dan Löcher in der Karosserie?


    Sehr viele Fragen. Ich weiß.

  • Es geht ja nicht um gut oder schlecht, sondern dass man es sich bewusst macht, dass ein 993 gewisse Einschränkungen gegenüber einem 997 hat. Gerade auf das PSM/ESP verlassen sich recht viele Fahrer wenn sie es etwas fliegen lassen und denken gar nicht mehr darüber nach ... erst wenn es dann nicht vorhanden ist und das Auto eine kundigere Hand benötigen würde. Gerade ein 993 fährt sich durchaus wie ein moderner Elfer, im Grenzbereich zeigt er aber seine Herkunft.


    Einen Kulturschock bekommt man dann bei einem F- oder G-Modell, die Dinger laufen z.T. richtig gut, dem geringen Gewicht geschuldet. Geht man damit dann aber auf kurvige Strecken ist man doch sehr überrascht, wie bescheiden sich die Dinger fahren und was man alles anstellen muss, um auch so einen Elfer sehr zügig bewegen zu können. Da bekommt der Begriff "Lenkwunsch" eine ganz andere Bedeutung und auch das Bremsen muss ganz anders in die Linienwahl einfliessen.


    Greetz

    Das mit dem ESP kann ich bestätigen und genau das macht für mich den Reiz aus. Der 993 macht mir auf der RS riesigen Spaß, da ich als Fahrer entscheidend bin. Ich war seit 2 Monaten am letzten Wochenende mal wieder auf der RS unterwegs und wurde von einem 991 RS am Ende einer geraden überholt. Ich konnte dann durch ein paar engere Kurven folgen und man konnte richtig sehen wie das ESP das Auto vor dem Abflug bewahrt hat. Der Fahrer weiß es wahrscheinlich garnicht. Diese Autos können mit recht geringem skill level sehr schnell bewegt werden. Spaß machen würde mir das nicht. Der 993 ist mittlerweile ein sehr langsames Auto auf der RS, fühlt sich aber schnell an.

  • Jetzt mitmachen!

    Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...