Reifenfrage in 18 Zoll

  • Hallo Ihr Lieben,

    nachdem meine 5 Jahre alten Pirellis auf dem Weg Richtung Slicks sind, brauche ich neue in der bekannten Dimension 225/40 und 265/35 in 18 Zoll. Nur welche nehmen ? Ich schwanke gerade zwischen den Michellin Pilot Sport PS 2 oder Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5. Gerade letzterer hat sich enorm verbessert und räumt in Tests ab, ist zudem noch deutlich günstiger. Was meint Ihr ? Und dann wäre da noch die Frage des Lieferanten ? Bei eBay bestellen und dafür 3 Jahre alte gut gelagerte Ware bekommen oder beim Reifenhändler Eures Vertrauens und dafür Pellen aus 2020 bekommen ?

    Kennt Ihr einen Lieferanten, der gut und günstig ist ?

    Gruss, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün

  • Porsche 992 (911) Carrera S Coupe lizardgrün + PDCC PZ Reutlingen
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    7,400 Kilometre
    Initial Registration
    07.2019
    133,333 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    10.8 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.9 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    8.9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    205
    Porsche 992 (911) Turbo Cabriolet LED-Matrix, Lift, InnoDrive PZ Chemnitz
    Power
    427 KW /581 hp
    Mileage
    0 Kilometre
    228,335 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    15.2 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.9 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    11.3 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    257
    Energieeffizienzklasse
    G
  • Hy Thomas , mit Michelin habe ich die letzten Jahre gute Erfahrungen gemacht. Mein Reifenhändler sagt immer, er kann nix dafür was für eine DOT Nr. auf den Reifen steht.Liefert der Grosshändler so wie auf Lager. Somit ist man fast wieder auf dem Stand wie bei Ebay bestellen. Habe gerade auch einen Satz Michelin Hinterreifen ( gebraucht , 50 Km alt ) gekauft. Meine sind von 2012, und ich könnte die noch 2-3 Jahre fahren.

    Liebe Grüsse,Uwe

    Porschefan8)

    2002er ,996 Aufgeladen

  • Ich weiss ja nicht, wo dein Reifenhändler seine Reifen herbekommt und dass er alte Reifen überhaupt annimmt, mein Reifenhändler hat mich schon einige Male angerufen und gesagt, dass er die angelieferten Reifen wieder zurückgegeben habe, da sie zu alt oder verschmutzt angekommen seien.

    Bei meinen Fahrzeugen sind die Reifen bei Montage maximal 6 Monate alt, ausser einmal bei Pirelli, wo die neuen Reifen noch ein paar Wochen älter waren als die abgefahrenen auf meinem Boxster.


    Apropos Pirelli, nachdem ich diese Reifen seit 2005 (Zero Rosso) gefahren bin, war der letzte Satz so grottenschlecht im Aufbau, bei Erwärmung haben sie sich extrem verformt, so dass der Reifen nur noch mittig auflag und ein vernünftiges Fahren nicht mehr möglich war, dass ich auf Michelin PS4 gewechselt habe. Ein Hammer-Reifen! Super Grip, sehr geringe Veränderung der Karkasse durch erhöhten Druck und ein sehr ruhiges spurstabiles Fahrverhalten. Absolute Empfehlung!


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Moin, meine Reifen sind auch mittlerweile zwischen 6 und 7 Jahren alt. Ausserdem bei ca.3mm angekommen.

    Sie rutschen auch schon merklich. Macht zwar spass, aber nicht schneller.

    Für die Reifengrösse 225/40-18 und 285/30-18 scheint es kaum noch Neu entwickelte Reifen zu geben.

    Bin immer am hin und herüberlegen welche ich nehmen soll. Eigentlich reizen mich die Michelin Cup2. Bei Regen fahre eher selten, von daher ist das eher mässige Regenverhalten vernachlässigbar.

    Da ich allerdings nur Strasse fahre, befürchte ich, das ich die Teile kaum legal auf Temperatur bringe. Als Alternative sehe ich auch den PilotSport2 von Michelin. Die Frage ist, ab wann, welche Fahrstrecke (ein wenig sportlich gefahren) ist der Cup2 besser als der PS2? Ich weiss nicht, bin nicht unbedingt immer der vernünftige Typ.

    Gibt es da Erfahrungen.

    LG Ralph

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.


    Fahrzeuge:
    Heico Volvo V70
    996 C4 Fl 4,0L Cabrio/powered by TTP :D

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/789684.html

  • Hab für den 993 gerade in 225/40/18 und 265/35/18 den Ventus S1 evo2 K117 XL bestellt. AMS hat Ihn als empfehlenswert eingestuft.

    Auf dem 996 T fahr ich pirelli pzero nero, ist aber jedesmal ein Stress den Reifen noch zu bekommen, da nirgendwo lieferbar...

    Audi RS6 C5 Limo & Porsche 996tt Coupe & Porsche 993 Coupe = 20 Zylinder mit 1272PS]:-)

  • An die Michelin Pilot Sport 2 kommt, meiner Meinung nach, Nichts ran. Ich habe auch schon viele andere Reifen/Reifenmarken probiert. Das ist der Reifen, der am Besten für Landstraße geeignet ist, mit hervorragendem Griplevel (nass/trocken) und einer guten Haltbarkeit. Ein Reifenhändler wird immer Einfluss auf das Herstellungsdatum haben, der kann seinem Großhändler vorgeben was er benötigt bzw. der Kunde wünscht. Aber natürlich muss man auch den Herstellungsprozess und Ort berücksichtigen.. ab ca. Juni/ Juli werden meistens die Winterreifen produziert. Im Winter dann die Sommerreifen... die Reifen gibt es also dann u.U. nicht "frisch" sind dann halt einige Monate alt aber trotzdem neu..

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...