Wartungstabelle in Excel

  • Hi zusammen,


    ich habe mal für mich eine Wartungstabelle in Excel (Wartungstabelle Porsche 911.xlsx) erstellt um einen Überblick zu erhalten was in den nächsten Jahren ansteht.

    Ist Version Nr 1. Ist das hilfreich? Habt ihr sowas auch oder nutzt ihr ein anderes Programm?


    Was mich ehrlich gesagt (als Anfänger) etwas verwirrt ist die Unterscheidung zwischen kleiner Wartung, großer Wartung, Zwischenwartung, Zusatzwartung, Wartewartung und ZwischenZusatzWartungsWartung. :!::?:

    Hab ich im Excel die richtigen Begriffe genutzt?

  • Wow, das man sowas macht!?!


    Ich halte es das recht einfach, einen Service bekommen die Fahrzeuge wenn der jeweilige Tachostand das nächste Intervall erreicht hat. Dazwischen wird repariert, was halt ansteht und öfters mal auf dem Lift kontrolliert, mehr nicht.

    In meinem Vokabular gibt's dann nur einen grossen und einen kleinen Service, bzw. nur einen Service mit mehr oder weniger Zusatzarbeiten.

    Diese Inspektionen und die Reparaturen werden entweder im Serviceheft oder einer kleinen Liste protokolliert.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Ich warte die Kiste einfach alle 2 Jahre...


    Einmal klein, einmal groß...


    Dafür brauch ich keine Tabelle... Das schaff ich gerade noch so...


    Die Wartung macht sowieso die Werkstatt meines Vertrauens... Daher interessiert es mich auch nicht was gemacht werden muss...

    Turbo läuft, Turbo säuft...

  • machst du die Wartungen im pz?

    - 911 Targa 1985, Indischrot, 930/20, 6+7 x 16 Fuchs - seit Ende 2018

    - 996TT 2002 - Mitte 2019 bis Anfang 2020

    - 997TT 2007 Coupe Tippse, Arktissilber - Seit 04.2020

  • Bei Kermit habe ich es bis jetzt immer so gemacht, im Winter bekam er einen großen Service ob er fällig war oder nicht. Es wurden auch immer alle Verschleißteile mitgewechselt die den Sommer nicht mehr überstehen würden oder auffällig waren.

    Im Winter ist Zeit für Reparaturen im Sommer muß die Kiste laufen.

    Ölwechsel bekommt er alle 10'km. Also einmal im Sommer, aber das ist ja eine Sache von einer halben Stunde. Pollenfilter, Ölfiter, Benzinfilter, Kerzen, Riemen, Bremsflüssigkeit usw. Kosten ja nix. Selbst die Bremsteile. Das Teuerste sind die GT3 Beläge von Pagid auf der VA.

    Beim Turbo hab ich jetzt genau so gemacht, hab ich im Januar gekauft und gleich mal duchgesehn und Service gemacht. Auto war beim letzten Service im PZ das er komplett PZ Scheckheft hat, ich sag nur, um gotteswillen. Ich bin mir Sicher das jede Hinterhofwerkstatt sich mehr Mühe bei so einem Auto gibt. Was ich alles entdeckt habe wär die reinste Katastrophe, von lockern Zündkerzen über abgerissene Schrauben bis hin zu lösen Massekabeln und fehlenden Hitzschutzblechen. Was mich letztens sehr viel Geld kostete.

    War kurz davor anzurufen, aber was soll's man hört ja eh nur ausreden.

  • Niemals...

    Turbo läuft, Turbo säuft...

  • Bei Kermit habe ich es bis jetzt immer so gemacht, im Winter bekam er einen großen Service ob er fällig war oder nicht. Es wurden auch immer alle Verschleißteile mitgewechselt die den Sommer nicht mehr überstehen würden oder auffällig waren.

    Im Winter ist Zeit für Reparaturen im Sommer muß die Kiste laufen.

    Ölwechsel bekommt er alle 10'km. Also einmal im Sommer, aber das ist ja eine Sache von einer halben Stunde. Pollenfilter, Ölfiter, Benzinfilter, Kerzen, Riemen, Bremsflüssigkeit usw. Kosten ja nix. Selbst die Bremsteile. Das Teuerste sind die GT3 Beläge von Pagid auf der VA.

    Beim Turbo hab ich jetzt genau so gemacht, hab ich im Januar gekauft und gleich mal duchgesehn und Service gemacht. Auto war beim letzten Service im PZ das er komplett PZ Scheckheft hat, ich sag nur, um gotteswillen. Ich bin mir Sicher das jede Hinterhofwerkstatt sich mehr Mühe bei so einem Auto gibt. Was ich alles entdeckt habe wär die reinste Katastrophe, von lockern Zündkerzen über abgerissene Schrauben bis hin zu lösen Massekabeln und fehlenden Hitzschutzblechen. Was mich letztens sehr viel Geld kostete.

    War kurz davor anzurufen, aber was soll's man hört ja eh nur ausreden.

    Wenn das der Frank D hört oh oh .........

    986 FL 2,7 verkauft
    987 S FL 310 PS

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...