Porsche 992 - Targa

  • War im ersten Moment auch begeistert, aber wenn man mal genau durch den Konfigurator geht und sich einen 4S konfiguriert und dann im Vergleich dazu den heritage, dann haut mich das nicht vom Hocker. Zum einen soll er bereits ein umfangreiches Paket besitzen, aber viele Dinge die dort enthalten sein sollen, muss man sich Zusatzlicht rein konfigurieren, mit Aufpreis natürlich und das verstehe wer will. Ferner kann man dann bei dem 4S auch das heritage Paket Interior bestellen und dann ist da wirklich kein merklicher Unterschied mehr, vor allem wenn man beim heritage dann noch die Kriegsbeklebung dann weglässt. Finde ich dann für ein limitiertes Modell eher inkonsequent. Die Modelle sind dann fast identisch wenn man sie entsprechend konfiguriert und es bleibt die Sonderfarbe cherry, die goldenen Schriftzüge, ein nochmal heftiger Aufschlag für die Limitierung, aber dafür bekommt man dann im Innenraum zumindest eine silberne Plakette mit der Limitierungsnummer und man fährt einen von 992 Stück. Also Porsche macht das schon relativ elegant und man könnte es auch in der Tat als eine geschickt verpackte Marketingstrategie bezeichnen, wenn man das alles so konfigurieren kann.


    Ich habe mir dennoch mal einen konfiguriert, aber einen Targa 4S und der Code ist PMN7E388; klassisch in GT Silber mit ein paar goodies und ob die alle notwendig sind, das sei mal dahin gestellt, trotzdem würde er mir so schon gefallen, nur der Preis gefällt mir noch nicht wirklich. Mein 964 Targa 4 hat auch die Bi color combi schwarz / beige, aber das beige ist dunkler und bei dem heritage wirk das beige viel zu hell, mag täuschen, denn im Konfigurator sieht es dunkler aus. 964 Targa war nicht limitiert, wurden aber auch nur 1461 oder 1462 Stück gebaut, bin mir gerade nicht ganz sicher, also bei 992 Stück besteht durchaus die Möglichkeit einen zu bekommen wenn man denn will, Targa muss man schon mögen und ich denke die Nachfrage ist da nicht so exorbitant hoch.


    Gruesse

    Stephen

  • Es kommen doch noch andere Modelle, weiss mit gold fände ich sehr interessant k:thinking:.

    Also ne 80er Edition? Ich weiss nicht. Dann braucht man aber auch wieder Don Johnson Sakkos.

    Machen ist wie wollen, nur viel krasser.

  • Konfig Targa 992 4S aussen GT silber und innen schwarzen Leder, PMN7E388

    bestehender Targa 964 C4 aussen indisch rot, innen Bi -color combi schwarz / beige


    stephen

  • Ich würde den nur in Cherry bestellen , alles andere ergibt sonst kaum einen Unterschied zu einem entsprechend konfigurierten 4s. Zumal ich die Farbe ausgesprochen schön finde, und sie das eigentliche Alleinstellungsmerkmal dieser Heritage Edition ist.

  • Gerade wurde ich von meinem Verkäufer kontaktiert ob ich einen möchte. Also so eng scheint es mit den Quoten nicht zu sein. Mir ist das "Sondermodell" mit 200.000€ zu teuer für das Gebotene...

    Moin


    wie heisst es da so schön im 4s Hritage Video:.... "..wir freuen uns schon auf die drei weiteren Heritage Design Modellen"....(Alexander Fabig/Vice President Individualization & Classic).


    Exclusive für alle Sammler mit viel Platz in der Garage 8o


    gruß

    What do you believe in? Heaven or hell? I don't believe in heaven cause I´m living in hell...

  • Jetzt stellt Euch mal ein british racing green vor - oder nur ein nachtblau. Wie geil wäre der dann?


    992 sind ungefähr 4x so viele wie von der letzten targa edition. Nur mal so.


    Aber: Es gibt ihn als Schalter. Das ist für mich das einzige highlight.

    Machen ist wie wollen, nur viel krasser.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...