was wurde zuletzt am / für das G-Modell gemacht??

  • Das Abblendlicht habe ich über Relais und Stecksicherungen geschaltet und ist "hell wie die Sau".

    Mal unabhängig von Kunststoff-, Torpedo oder ATO/Stecksicherungen und Sicherungskästen ... warum musstest Du oder Hubert dann das Abblendlicht über Relais schalten, damit es hell genug brennt, wo es auch ohne Relais genauso hell leuchten müsste? Da liegt ja eigentlich der Hase im Pfeffer leuchtend begraben.

    NfU

    Ich muss gar nix - mache ab und zu jedoch was an meinen Autos, nur so zur Freude!

    Zudem fahre ich in der Nacht eher nicht mit dem SC rum.

    CheeRS

    Porsche aus '73 '79 '99 Specialized Levo & Vado W650

  • Erstmals seit Kauf Beifahrersitz ausgebaut (um an den Handbremskontakt ranzukommen). Oh Schreck, sämtliche Schrauben hinten an der Sitzschiene, wo auch das Gurtschloss dran hängt, waren nur gesteckt und die Gewindeplatten lagen unten im Kastenprofil. Da war wohl jemand zu faul oder vergesslich. Ganz schön gefährlich für den Beifahrer!

  • Das Abblendlicht habe ich über Relais und Stecksicherungen geschaltet und ist "hell wie die Sau".

    Mal unabhängig von Kunststoff-, Torpedo oder ATO/Stecksicherungen und Sicherungskästen ... warum musstest Du oder Hubert dann das Abblendlicht über Relais schalten, damit es hell genug brennt, wo es auch ohne Relais genauso hell leuchten müsste? Da liegt ja eigentlich der Hase im Pfeffer leuchtend begraben.

    NfU

    Das problem ist, dass der ganze Strom für die Scheinwerfer original über den Lenkstockhebel geht. Da werden dann die Kontaktzungen heiß und verbiegen sich. Dann blendet der wagen beim blinken oder bei Erschütterungen selbständig auf.

    Deswegen Relaisumbau.

    Gruss

    1982 SC 3,0 US, 930.16 Motor, indisch Rot

    Schiebedach, Klima, Leder schwarz, Bilstein Fahrwerk, Dansk Sportauspuff

    1969 914 Adriablau,umgbaut auf 6zylinder und 5 lochfahrwerk

  • Oha, bitte nicht den zuverlässigen "Sicherungskasten" tauschen. Einmal ist dieser im Vergleich zu den Mitbewerbern aus dieser Zeit wirklich wertig bzw. langzeitstabil und die Wahrscheinlichkeit, Gutes mit Schrott zu tauschen, bewegt sich irgendwo um die 90%.

    Und bitte die Kontakte NICHT biegen =O, sondern nur reinigen, ggf. noch anschleifen und versiegeln, wertige Torpedos rein und gut ist.

    Gruss

    Mmickey

    911 3.2 Targa Zinnsilber, Auslieferung/Erstzulassung Beverly Hills Porsche in 1984, Antec-Chip, 200er Cargraphic Metall-Kat

    997.2 4S PDK/SportChrono Coupé Nachtblaumetallic, 2009

  • Und bitte die Kontakte NICHT biegen =O, sondern nur reinigen, ggf. noch anschleifen und versiegeln, wertige Torpedos rein und gut ist.

    Wenn die Torpedos fast herausfallen biege ich den Kontakt schon nach.......

    Porsche 911ST Clone Bj: 73 Bahiarot

    G Modell Targa Bj: 76 (In Aufbau) Farbe Indischrot

    996 GT3 FL Bj: 2004 Speedgelb

    964 C2 Bj; 93 Ferrarigelb

    Ich kann garnicht so viel fahren wie ich Schraube

  • Und bitte die Kontakte NICHT biegen =O, sondern nur reinigen, ggf. noch anschleifen und versiegeln, wertige Torpedos rein und gut ist.

    Wenn die Torpedos fast herausfallen biege ich den Kontakt schon nach.......

    Ja klar, dann schon ;). In der Regel hat dann aber vorher schon jemand gebogen oder eine neue Sicherung grobmotorisch eingelegt =O.

    Gruss

    Mmickey

    911 3.2 Targa Zinnsilber, Auslieferung/Erstzulassung Beverly Hills Porsche in 1984, Antec-Chip, 200er Cargraphic Metall-Kat

    997.2 4S PDK/SportChrono Coupé Nachtblaumetallic, 2009

    Einmal editiert, zuletzt von Mmickey (12. Oktober 2022 um 13:46)

  • Hallo,

    an meinem Alltagsauto, Polo 86c BJ. 1987, ( zweite Hand , gekauft als Jahreswagen )

    das sitzen noch die Ori Sicherungen der Werksauslieferung drinne. Bis heute musste da noch nie etwas " gefummelt " werden. Und bis heute funzt da alles.

    ...........soviel zum Thema " umrüsten.............. "

    MfG Volker

    911 Carrera Coupe; Bj 1986; US Version; 3,2; 207 PS; ---- der wurde das Ersatzfahrzeug für den Karmann GF Buggy

    1303 Cabrio Bj 1978

    Neuerdings noch einen 4 Zylinder Wasserkocher. VW Polo 86 c Bj. 1987 1000 ccm 44 PS ein gewaltiger Hammer.

  • Die Sicherungen beim G-Modell sitzen teilweise auch sehr ungünstig und sind schlecht geschützt.

    Z.B. der Relais u Sicherungskastenp beim 964 ist Top. Da sieht alles aus, wie am 1. Tag.

    Kommt also immer darauf an.

    Gruß Ralf

    964 C2 Tiptronic Cabrio Bj 91 LMM 220

  • Hallo,

    am G............

    der Sicherungskasten ist im Kofferraum. Kein Spritz und Regenwasser. Darüber noch feinster velourteppich.

    911 Carrera Coupe; Bj 1986; US Version; 3,2; 207 PS; ---- der wurde das Ersatzfahrzeug für den Karmann GF Buggy

    1303 Cabrio Bj 1978

    Neuerdings noch einen 4 Zylinder Wasserkocher. VW Polo 86 c Bj. 1987 1000 ccm 44 PS ein gewaltiger Hammer.

  • bei mir gabs die Umrüstung auf ClassicRetrofit (pre-Brexit :roargh:). Der Kunststoffträger des alten Torpedohalter ist meinem Vorbesitzer an der Benzinpumpensicherung komplett eingeschmolzen...

    ---------------------------------------
    911 SC, MJ 78, USA, 930/04
    944 S2, MJ 91
    Honda Zoomer Tokio Style

    ---------------------------------------