718 GT4 - Erste Erfahrungen

  • Ich habe an meinem CTEK das Kabel mit den Krokodilklemmen und schließe die an den Pluspol der Batterie und den Karosserie Massepunkt an. Beides ist unter der Abdeckung im Frunk. Das ist 5 Minuten Aufwand und funktioniert immer. So bleibt das Kabel dann den ganzen Winter. Alle 4-6 Wochen kommt das CTEK dann für 12 Stunden dran.

    2014 981 Boxster GTS (weiß, PDK, GTS Interior, GTS Exterior, Sportschalen, PTV, PASM, SAGA, 20", ...) <- zu Verkaufen

    Porsche Historie:
    1990 944 Turbo (S)| 1996 993 C2 | 2007 997.1 S | 2013 981 Boxster S

  • Gutenntag miteinander

    Gestern am späteren nachmittag, ca. 7 grad, eine erste, grössere runde gedreht, ca 60km. Strassen tocken bis feucht.

    Im vergleich zum 981 GTS ist der GT4 eine andere Hausnummer. Er hat untenrum sehr viel druck, drehe im moment bis knapp über 4000. Der sound ist ab 3800 einfach hammermässig, schön bassig, nicht mehr das kreischende und sprotzelnde (das mir eh langsam auf den geist gegangen ist). Darunter sehr mechanisch.

    Die gasannahme ist extem schnell, der wagen fährt sich wie auf schienen. Es ist einfach alles viel direkter und verbindlicher. Das lenkrad einfach ein traum.

    Das PDK (ich fahre immer manuell)?ist untenrum etwas emotionslos, die zwischengasstösse sind untenrum nicht so agressiv wie im 981, erst so in der gegend von 3500 wirds richtig g.... hat aber vermutlich mit der geschlossenen klappe zu tun (die nächstens bearbeitet wird).

    Das Fahrwerk empfinde ich als sehr angenehm straff, eine spur sanfter als das SFW im 981 GTS.

    Fazit: der 4 liter ist eine Wucht.

    Grüsse

  • Wer hat eigentlich alles die Erfahrung gemacht, dass es vom 1. in den 2. Gang gelegentlich knirscht im Getriebe? Ist bei mir gestern 2x passiert. Ich hatte das hier schon ein paar mal gelesen, von daher würde mich interessieren, wer noch alles "betroffen" ist.

  • bei mir, letzte Reise September 2020 Seealpen am letzten Tag. Dann nochmal 2mal reproduziert zuhause, kurz vor dem Abmelden. Immer bei voller Beschleunigung 1. Gang und Gangwechsel bei 7500 U/min in den 2. Gang.

    Mal sehen wie es im Frühjahr weitergeht.

    Hab zwar einen GTS 4.0, aber Getriebe ist ja das gleiche.

  • Haben wohl alle. Unter hoher Last bei hoher Drehzahl und schnellem Schaltvorgang wird einfach die Sync nicht schnell genug verlaufen.

    Wer da keine Lust drauf hat einfach locker angehen vom 1. in den 2.

    Oder machen und wenns irgendwann inne Fritten geht reklamieren. (approved)

  • Schön finde ich es auch nicht. Bei der Gangabstufung wird man ja aber quasi gezwungen in ganz engen Kehren den 1. zu benutzen.

    hatte mein 981 GT4 aber nicht. Finde das ein Armutszeugnis für einen Sportwagenhersteller.

    Habe keine Lust Approved wegen einem scheiß Getriebe abzuschließen.