GÄN Chiptuning Erfahrung

  • Hallo zusammen


    Mein 981 2.7 soll mehr PS bekommen


    Die Risiken sind mir bewusst


    Hat jemand Erfahrung mit GÄN Chip?

    Alles OBD2


    Gerne Alternativen mit Erfahrungsbericht


    Vielen Dank vorab

    Martin

  • Einen Sauger via Chip zu tunen ist lachhaft. Bringt dir ein Loch im Geldbeutel und dem Fahrerlebnis gar nichts.

    Mit riesigem Aufwand kann man einen Sauger optimieren. Wer behauptet er macht dir mit dem Computer mehr PS lügt ganz einfach.

    991 GT3 RS

    C63 AMG

    M2 Competition

    Audi Q5 tdi
    ---------
    Ehemalige
    986 Jubi/996FL/997SnonFL/997 GT3/924

    Boxster Spyder 3.8/Lotus Exige 350 Sport

  • Ja

    Genau mein Humor..

    Ist mir im Grunde auch klar..

    Bei meinen anderen KfZ, alles Turbos, auch durchgeführt

    Dennoch bieten bhp, skn etc Chips für Sauger an.. Würde es testen wollen und GÄN ist preislich ok..

    Danke für die schnelle Antwort trotzdem😎

  • es gibt ja auch Wahrsager, Kartenleger und für so gut wie alles Globulis. So super Chiptuning funktioniert beim Turbo so schlecht funktioniert es beim Sauger.

    991 GT3 RS

    C63 AMG

    M2 Competition

    Audi Q5 tdi
    ---------
    Ehemalige
    986 Jubi/996FL/997SnonFL/997 GT3/924

    Boxster Spyder 3.8/Lotus Exige 350 Sport

  • Also +38 PS für 180€ halte ich für ziemlich unseriös, das Teil würde ich auf keinen Fall in meinen Porsche packen. :hilferuf:

    Chip Tuning für Sauger geht schon, beinhaltet eine Kennfeldoptimierung und im Falle des 981 3.4l auch eine Veränderung der Drosselklappenöffnung.


    Den 3.4l gibt es in verschiedenen Leistungsvarianten, 315 PS im Boxster , 330 PS im GTS Modell und auch 350 PS im 911, Unterschiede liegen in der Motorsteuerung und im Öffnungswinkel der Drosselklappe und diese Faktoren lassen sich schon über Software beeinflussen und somit auch tunen.

    Just my 2 cents,


    Oliver

  • Also +38 PS für 180€ halte ich für ziemlich unseriös, das Teil würde ich auf keinen Fall in meinen Porsche packen. :hilferuf:

    Chip Tuning für Sauger geht schon, beinhaltet eine Kennfeldoptimierung und im Falle des 981 3.4l auch eine Veränderung der Drosselklappenöffnung.


    Den 3.4l gibt es in verschiedenen Leistungsvarianten, 315 PS im Boxster , 330 PS im GTS Modell und auch 350 PS im 911, Unterschiede liegen in der Motorsteuerung und im Öffnungswinkel der Drosselklappe und diese Faktoren lassen sich schon über Software beeinflussen und somit auch tunen.

    Just my 2 cents,


    Oliver

    da stimmt. Aber stimmt halt alles nicht mehr beim 2.7l

    991 GT3 RS

    C63 AMG

    M2 Competition

    Audi Q5 tdi
    ---------
    Ehemalige
    986 Jubi/996FL/997SnonFL/997 GT3/924

    Boxster Spyder 3.8/Lotus Exige 350 Sport

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...