Kabelbrand am Lichtschalter

  • hey forum,

    Gestern schalte ich bei bereits laufendem motor das licht an und sofort is der ganze innenraum voller rauch.

    Leitung 85L gr/bk komplett abgebrannt.

    Kann leider nicht sagen welche.

    Das linke abblendlich geht auf jeden fall auch nicht mehr könnte jedoch auch an der birne liegen...

    Bekanntes problem?

    Kann jemand erklären wo der fehler liegen könnte?

    Danke schonmal


  • Hi. Der Hauptfehler ist schon mal der, das bei den alten Transen der volle Strom direkt über den Lichtschalter geht und dieser irgendwann mal verschmort. Hatte ich auch schon. Wenn du Pech hast kannst du den ganzen Kabelbaum erneuern. Da die anderen Kabel gleich mit verschmoren .


    Gruß

    Kawa rale

    Was du nicht willst was man dir soll, daß sollst auch keinem anderen wollen.

  • Hallo,

    ich kann mich KawaRale (leider) nur anschließen.


    Ursache wird vermutlich eine blanke Stelle /Kurzschluss im Bereich der Schwenkmechanik der Hauptscheinwerfer sein.


    Wenn die Kabel nicht "richtig" verlegt sind, dann werden diese eingeklemmt - und der Kabelbrand zieht sich durch den kompletten Kabelbaum.

    Im inneren des Kabelbaum kreuzen sich die Leitungen mehrmals an Abzweigen - dort gibt es dann in der Regel weitere Kurzschlüsse.


    Edit: Du meinst aber wahrscheinlich Klemme 58L und nicht 85L

    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • Das verschmorte kabel geht aber zur lenksäule also die parklicht leitung... kan mir das nicht wirklich erklären 🤔.

    Was würdet ihr machen?

    Lichtschalter neu.

    Kabelbaum kontrollieren und evtl ersetzen.

    Welche abschnitte muss ich mir anschauen?

    Gibts da keine sicherung?

    Und ja 58l natürlich

    Edit: ja der lichtschalter ist verschmort trotzdem passt das meiner meinung nicht zum fehlerbild.. es ist wirklich nur diese eine leitung zwischen lichtschalter und lenksäule...

    Ich finde den zusammenhang nicht 🤔

  • moin,


    irgendwo im Forum gibt es einen Schaltplan, in dem die Scheinwerfer über Relais gesteuert/betrieben werden. Hat den Vorteil, dass der ganze "Saft" nicht über den Schalter läuft......für PP (ob er wohl einen Vornamen hat?) leider zu spät.


    Gruß Lothar

    Porsche 944 S2 Cabrio,

    Baujahr 1990,

    Farbe Sternrubin

    Km 188000 in 10/2018

  • hört sich nach nem vernünftigem umbau an ich schaus mir mal an

    Grüße Philipp 😂😅

    Edit: ok och find mit der suchfunktion in diesem forum leider garnichts wär super wenn jemand weiss wo er suchen muss es mit mir teilt.

    Ausserdem denke ich dass dieser umbau mein ursprüngliches problem nicht löst...