Cayenne geht nach ca 20 sekunden aus.

  • Ich habe auch gedacht vllt ist es die neue Pumpe, aber warum lauft der Wagen immer wenn die Sicherung 40 gezogen ist. Die muss irgendwo Einfluss drauf haben

  • Die Linke läuft aber auch. Selbst wenn er anfängt zu ruckeln. Und wenn ich dann das Relais der rechten Pumpe schalte das diese auf läuft wird es nicht besser.

    Vorher war es so. Relais der rechten Pumpe geschaltet lief er sofort

  • Heute wollte ich nachschauen , läuft wieder ganz normal. Ohne ruckeln ohne alles. Nimmt Gas an pendelt sich gut ein im Leerlauf.
    was mit gestern aufgefallen ist als er beschissen lief das die Drosselklappe Geräusche gemacht hat.

    Was ich nicht erwähnt hatte, Fehlerspeicher ist immer leer.

    Auch wenn er beschissen läuft

  • Leitungen im Tank sind alle noch zusammen. Pumpe läuft.

    Jetzt stand er etwas. Gestartet läuft unruhig. Einmal kurz Gas geben läuft er ruhig.
    das Problem das er garnicht mehr lief lag an der Pumpe. Aber das jetzige muss was anderes sein

  • Drosselklappe reinigen bzw. Leerlauf steller eine Macke?!


    Ansonsten Zündspulen / Zündkerzen kontrollieren.....

    2007er Cayenne Turbo 957

    M48.51